Skip to main content

Reflexionsseismische Exploration

  • 7300 Accesses

Zusammenfassung

Plant man den Standort einer Geothermieanlage, ist die Voruntersuchung des Untergrundes ein essentiell wichtiger Schritt. Geowissenschaftler sind auf diesem Gebiet die Profis. Sie sind schon während der Genehmigungsphase aktiv, erbringen aber während der Erkundungsphase den Hauptteil der hier vorgestellten Wertschöpfungskette, nämlich die geophysikalische Tiefenerkundung, die geologische 3D‐Modellierung, die Reservoirmodellierung und die Strömungssimulation. Mit Hilfe der Ergebnisse dieser Untersuchungen können Risiken beim Abteufen der Bohrung vermieden werden, Alternativszenarien geplant werden und beispielsweise die Nutzung, sowie der Abkühlprozess eines Reservoirs im Vorfeld des Betriebes einer Anlage simuliert werden. Mögliche Risiken können so im Voraus erkannt werden, und die Planung kann rechtzeitig angepasst werden. Im Ergebnis der geohydraulischen und der geothermischen Simulationen, die auf den bei den Testarbeiten bestimmten Parametern beruhen, können die Auswirkungen des Dublettenbetriebes prognostiziert werden. Dies wird im Wärmebergbaugutachten, welches aus der Sicht des Wasserrechts die Grundlage für den Dublettenbetrieb darstellt, systematisch dargestellt.

Schlüsselwörter

  • Seismik
  • Reflexionsseismik
  • Exploration
  • Geophysik
  • Untergrundmodel
  • geologisches Modell
  • Risikominimierung
  • Erkundung
  • Vorerkundung
  • Standortsuche

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-642-54511-5_3
  • Chapter length: 43 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   129.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-642-54511-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   169.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 3.1
Abb. 3.2
Abb. 3.3
Abb. 3.4
Abb. 3.5
Abb. 3.6
Abb. 3.7
Abb. 3.8
Abb. 3.9
Abb. 3.10
Abb. 3.11
Abb. 3.12
Abb. 3.13
Abb. 3.14
Abb. 3.15
Abb. 3.16
Abb. 3.17
Abb. 3.18
Abb. 3.19
Abb. 3.20
Abb. 3.21
Abb. 3.22

Literatur

  • Augustin, M., Bauer, M., Blick, C., Eberle, S., Freeden, W., Gerhards, C., Ilyasov, M., Kahnt, R., Klug, M., Möhringer, S., Neu, T., Nutz, H., Ostermann, I., Punzi, A.: Modeling Deep Geothermal Reservoirs: Recent Advances and Future Perspectives. Springer, Heidelberg, New York (2013)

    Google Scholar 

  • Diersch, H.J.: Modellierung und numerische Simulation geohydrodynamischer Transportprozesse. PhD thesis. Akademie der Wissenschaften der DDR (1985)

    Google Scholar 

  • Lüschen, E., Dussel, M., Thomas, M., Schulz, R.: 3D seismic survey for geothermal exploration at Unterhaching, Munich, Germany, First Break 29, 45–54 (2011)

    Google Scholar 

  • Schubert, A.: [GGSC] Erfahrungsaustausch Kommunale Geothermieprojekte, Augsburg, 17.–18.04.2013

    Google Scholar 

  • Schulz, R., Thomas, R., Lüschen, E., Dussel, M.: Geothermische Charakterisierung von karstig‐klüftigen Aquiferen im Großraum München, Endbericht, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Projektträger Jülich (PtJ‐EEN), Förderkennzeichen: 0325013 A

    Google Scholar 

  • Thomas, R., Lüschen, E., Schulz, R.: Seismic reflection exploration of Karst phenomena of a geothermal reservoir in Southern Germany, Proceedings, World Geothermal Congress, Bali (2010)

    Google Scholar 

  • Wolfgramm, M., Obst, K., Beichel, K., Brandes, J., Koch, R., Rauppach, K., Thorwa, K.: Produktivitätsprognosen geothermischer Aquifere in Deutschland. Der Geothermiekongress, Bochum, Germany, 17–19 November 2009. Bochum (2009)

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Silke Bißmann Dipl. Geol. .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2014 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this chapter

Cite this chapter

Bißmann, S., Kahnt, R. (2014). Reflexionsseismische Exploration. In: Bauer, M., Freeden, W., Jacobi, H., Neu, T. (eds) Handbuch Tiefe Geothermie. Springer Spektrum, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-642-54511-5_3

Download citation