Advertisement

Stabilität rückgekoppelter Systeme

  • Jan LunzeEmail author
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Unter Stabilität versteht man die Eigenschaft eines Systems, auf eine beschränkte Erregung mit einer beschränkten Bewegung zu reagieren. Diese sehr allgemeine Erklärung des Stabilitätsbegriffes kann ausgehend von zwei verschiedenen Betrachtungsweisen in exakte Definitionen überführtwerden. Erstens kann unter „Erregung“ eine Auslenkung \({x_0}\) des Zustands aus der Gleichgewichtslage verstanden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Automatisierungstechnik und ProzessinformatikRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations