Advertisement

II. Defibrinierung des Blutes mit folgender tubulärer Niereninsuffizienz (Lower nephron syndrom)

  • H. Runge
  • I. Hartert
  • P. Pfau
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie book series (VERH.GYNÄKOLOG., volume 30)

Zusammenfassung

Bei einer 34jährigen II-Para mit Präeklampsie, vorzeitiger Lösung der Placenta und bei einer 22jährigen I-Para mit vollkommen normaler und spontaner Geburt kommt es zur Afibrinogenämie mit schwerer Blutung. Bei beiden Patientinnen entwickelt sich nach Abklingen der akuten Verblutungsgefahr eine schwere tubuläre Niereninsuffizienz mit An- und Oligurie. Die wichtigsten Daten der gestörten Blutgerinnung und Nierenfunktion werden tabellarisch dargestellt. (Über beide Beobachtungen wird andernorts ausführlich berichtet.)

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1955

Authors and Affiliations

  • H. Runge
    • 1
  • I. Hartert
    • 1
  • P. Pfau
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations