Advertisement

Zusammenfassung

Metallisch reines Eisen ist zu weich, um als Werkstoff Verwendung zu finden. Abgesehen davon wäre seine Gewinnung, die nur elektrolytisch möglich ist, zu teuer. Das technische Eisen enthält durch den Gewinnungsprozeß stets Kohlenstoff, daneben meist als gewollte Begleitelemente Mangan und Silizium, ferner als Verunreinigungen Schwefel und Phosphor. Den eigentlichen legierten Sorten werden zahlreiche metallische Elemente beigesetzt.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1953

Authors and Affiliations

  • E. Bickel
    • 1
  1. 1.Eidgenössischen Technischen Hochschule ZürichSchweiz

Personalised recommendations