Advertisement

Gewissensentscheidung, Güterabwägung

  • Gerhard Binder

Zusammenfassung

Nach einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts steht die Gewissensentscheidung im Zentrum ärztlicher Tätigkeit und bildet ein Kernstück ärztlicher Ethik. Im Eizelfall kann aus Gewissens-gründen auch die Teilnahme am ärztlichen Notdienst verweigert werden. Güterabwägung kann erforderlich werden, zwischen der Verletzung der Schweigepflicht und einer Offenbarung zur Strafverfolgung. (Laufs: aaO, mwN.)

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Gerhard Binder
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations