Vorbemerkung von J. Liouville

  • N. H. Abel
  • E. Galois

Zusammenfassung

Der scharfsinnige und gründliche Geometer, dessen Werke wir hier*) geben, hat ein Alter von kaum zwanzig Jahren erreicht und dabei noch den grössten Teil der beiden letzten Jahre seines so kurzen Lebens in politischen Agitationen, inmitten der Klubs und hinter den Riegeln von Sainte-Pélagie fruchtlos verbracht. Er war geboren am 26. October 1811 und im Monat Mai des Jahres 1832 entriss ihn ein verhängnisvolles Duell, ohne Zweifel die Folge irgend eines frivolen Streites, der mathematischen Wissenschaft, die er in Aufsehen erregender Weise angebaut haben würde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1889

Authors and Affiliations

  • N. H. Abel
  • E. Galois

There are no affiliations available

Personalised recommendations