Advertisement

Der Energiemarkt Industrie — Aspekte und Konsequenzen aus dem Gesichtswinkel eines Querverbundunternehmens

  • H. P. Winkens
Conference paper
Part of the FfE - Schriftenreihe der Forschungsstelle für Energiewirtschaft book series (FFE, volume 17)

Zusammenfassung

Wenn man zu dem Thema aus dem Gesichtswinkel eines größeren Querverbundunternehmens Stellung nehmen will, so geschieht dies im Hinblick auf eine optimale Deckung des Energiebedarfs über Strom, Gas und Fernwärme, der Nutzung industrieller Abwärme und der optimalen Müllentsorgung. Für ein solches Versorgungsunternehmen steht nicht so sehr das optimale betriebswirtschaftliche Ergebnis, sondern der Gesichtspunkt, der Industrie möglichst günstige Standortbedingungen zu bieten, im Vordergrund. Wie dies geschehen kann, will ich Ihnen an einigen Beispielen in Mannheim erläutern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • H. P. Winkens
    • 1
  1. 1.MannheimDeutschland

Personalised recommendations