Das Vereinen im Vorstellen

  • J. H. v. Kirchmann

Zusammenfassung

Dem Trennen steht das Vereinen des Vorgestellten, als sein Gegentheil, gegenüber. Das Vereinen bedarf des Getrennten, um es vereinen zu können; doch ist nicht nöthig, dass dies Getrennte erst durch die Seele getrennt worden sei; auch das wahrgenommene Einzelne kann vereint werden. — Das Vereinen, als Gegensatz des Trennens, theilt sich wie dieses in vier Richtungen. Bei den drei ersteren derselben können die Trennstücke die Form des Einzelnen oder auch die Form des Begrifflichen haben und in beiden Formen vereint werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1864

Authors and Affiliations

  • J. H. v. Kirchmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations