Advertisement

Zusammenfassung

Wenn man ein Stück Harz mit Wolle oder Seide reibt, so erhält es die Eigenschaft, kleine, leichte Körperchen, wie Papierschnitzel, Stücke von Vogelfedern, Haare u. s. w. anzuziehen. Dieselbe Eigenschaft erhält Glas, wenn es mit Wolle oder Seide gerieben wird; der Zustand, in welchen das so geriebene Glas oder Harz geräth, heisst der elektrische Zustand.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1887

Authors and Affiliations

  • O. Frölich

There are no affiliations available

Personalised recommendations