Salpetersäure (Forts.). Salpetersaure Salze

  • Hermann Hager
Part of the Erster Unterricht des Pharmaceuten book series (EUP, volume 1)

Zusammenfassung

Die reine Salpetersäure, eine monohydrische Oxysäure, ist eine farblose, stechend sauer und eigentümlich riechende, ätzende Flüssigkeit. Die meisten organischen Substanzen werden durch Salpetersäure verändert und zersetzt. Sie färbt die thierische Haut, Fingernägel, Federn, Wolle, Seide, Holz, Kork etc. gelb, weshalb sie in der Technik als Beizmittel und auch zum Gelbfärben Anwendung findet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1877

Authors and Affiliations

  • Hermann Hager

There are no affiliations available

Personalised recommendations