Advertisement

Prophylaxe und Therapie

  • Felix O. Höring

Zusammenfassung

Ist es vornehmste Aufgabe des Arztes, in seinem Arbeitskreise vorbeugend und heilend zu wirken, so ist es höchste Pflicht der medizinischen Wissenschaft, die theoretischen Unterlagen dafür zu beschaffen. Die ärztliche Persönlichkeit im Verein mit einem gründlichen theoretischen Wissen wird im Einzelfall das richtige Handeln finden lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Boschi, G.: Heilbarkeit des gewöhnlichen Tetanus in fast sämtlichen Fällen mittels intraarachnoidealer Injektion von bidestilliertem Wasser. Klin. Wschr. 1944, 538.Google Scholar
  2. Fenz, E.: Behandlung rheumatischer Erkrankungen durch Anästhesie. 2. Aufl. Dresden und Leipzig, Th. Steinkopff, 1943.Google Scholar
  3. Hess, F.O.: Zur Therapie schwerer Diphtherie. Munch. Med. Wschr. 1943, 716.Google Scholar
  4. Hoff, F.: Unspezifische Therapie und natürliche Abwehrvorgänge. Berlin, Jul. Springer, 1930.Google Scholar
  5. Höring, F. O.: Wann ist die spezifische Behandlung der Diphtherie pathogenetisch indiziert? Med. Klin. 1938, 352.Google Scholar
  6. Ders.: Die Indikation zur Sulfonamidbehandlung. Klin. Wschr. 1944, 153.Google Scholar
  7. Ders.: und F. Burmeister: Die Pyriferbehandlung der typhösen Krankheiten. Klin. u. Prax. 1946, 50.Google Scholar
  8. James, S. P., J. A. Sinton and P. G. Shute, Zit. nach Bastianelli, G.: Patologia e clinica della malaria. Rom 1943.Google Scholar
  9. Knauer, H. und Bormann, R.: Der Einfluß der Umstimmung des Organismus bei Hautexanthemen auf den Ablauf infektiöser Erkrankungen des. Zentralnervensystems. Klin. Wschr. 1939, 1334.Google Scholar
  10. Kolle, W. und E. Evers: Experimentelle Untersuchungen über Syphilis- und Recurrensspirochätose. Dtsch. Med. Wschr. 1926, 557.Google Scholar
  11. Kutschera-Aichbergen, H.: Der heilende Einfluß von Hauttuberkulosen auf die Tuberkulose der Lungen und des Kehlkopfes. Klin. Wschr. 1944, 566.Google Scholar
  12. Lindemann, H.: Behandlung des Fleckfiebers durch wiederholtes künstliches Entfiebern. Ärztl. Wschr. 1946, 76.Google Scholar
  13. Löffler, W., S. Moeschlin und A. Willa: Klinik und Pathologie der Febris undulans Bang. Erg. inn. Med. u. Kinderh. 63, 715 (1943).Google Scholar
  14. Rössle, R.: Über hämorrhagische Reaktionen beim Typhus nach Schutzimpfung. Beitrag zur Lehre von der Pathergie. Dtsch. Med. Wschr. 1946, 48.Google Scholar
  15. Speransky, A. D.: Vgl. Schrifttumsangaben auf S. 54.Google Scholar
  16. Wischnewsry, A. S., zit. nach Speransky.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin, Göttingen and Heidelberg 1948

Authors and Affiliations

  • Felix O. Höring
    • 1
  1. 1.Medizinischen Poliklinik TübingenDeutschland

Personalised recommendations