Advertisement

Das Heidelberger Kommunikationssystem HeiKo

  • Henning Janßen
  • Alfred Winter
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 71)

Zusammenfassung

Es wird dargestellt, wie im Universitätsklinikum Heidelberg der Nachrichtenaustausch zwischen verschiedenen Subsystemen über das zentrale Kommunikationssystem HeiKo stattfindet und unter zentraler Kontrolle steht. Die Bestandteile und die interne Struktur von HeiKo werden erlautert. Außerdem werden die routinemäßig laufenden Kopplungen über HeiKo angegeben und ein kurzer Ausblick auf geplante Erweiterungen gegeben.

Schlüsselwörter

Kommunikation integriertes Klinikuminformationssystem autonome Subsysteme Kommunikationsstandardisierung 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Eckert U. (1989): Rahmenbedingungen und Prinzipien zur Kopplung autonom gewachsener Subsysteme zu integrierten Informationssystemen, Dissertation der Fakultät für theoretische Medizin der Universität Heidelberg, in Vorbereitung.Google Scholar
  2. Greenspan J., Borgida A., Mylopoulos J. (1986): a Requirements Modeling Language and its Logic, in: Brodie L., Mylopoulos J. (Hrsg.): On Knowledge Base Management Systems, 461–469, Springer, Berlin — Heidelberg — New-York.Google Scholar
  3. Janßen H. (1988): Kommunikationsbedarf zwischen den DV-Systemen des Universitatsklinikums Heidelberg und resultierende Kommunikationsstandards, Diplomarbeit des Studienganges Medizinische Informatik, Universität Heidelberg/Fachhochschule Heilbronn.Google Scholar
  4. Möhr J.R., Haas P., Sawinski R., Wlederspohn J., Victor N. (1986): EDV-Gesamtkonzept des Klinikums der Ruprecht Karls Universitat Heidelberg, Eigenverlag, HeidelbergGoogle Scholar
  5. Winter A. (1989): Eine objektorientierte Methode zum Datenbankschemaentwurf auf der Basis des modifizierten RM/T-Modells, Eingereicht als Vortrag zur GMDS Jahrestagung 1989 in AachenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Henning Janßen
    • 1
  • Alfred Winter
    • 1
  1. 1.Institut für Med. Biometrie und Med. Informatik, Abt. Med. InformatikUniversität HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations