Zukünftige Rechnerarchitekturen und Kommunikation in der Produktionsautomatisierung

  • S. Waller
Conference paper

Zusammenfassung

Die flexible Fertigung ist durch eine zunehmende Automatisierung mit dezentralen Systemen gekennzeichnet. Mehrprozessortechnik, Transaktionssicherung, Fehlertoleranz, Objektorientierung und das Streben nach einem einheitlichen Betriebssystem sind Architekturmerkmale für zukünftige universelle Rechnersysteme. Ein industrielles Kommunikationsnetz verbindet die dezentralen Systeme untereinander. Standardisierung und Normung sind Voraussetzung für die breite Anwendung der Kommunikation.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • S. Waller
    • 1
  1. 1.NürnbergDeutschland

Personalised recommendations