Skip to main content

Soziokulturelle Faktoren und innere Krankheiten

  • Conference paper
  • 26 Accesses

Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE,volume 79)

Zusammenfassung

Der Begriff „soziokulturell“ gehört zu jenen vielen Modeausdrücken, welche wenig präzise einen weiten Bereich umfassen, über den viele Leute wenig wissen und einige wenige glauben, etwas mehr zu wissen. Wir verstehen unter soziokulturellen Faktoren ein Bündel von Eigenarten des Zusammenlebens von Menschen in Gemeinschaften, vor allem mit den Aspekten der sozialen Struktur, des sozialen Verhaltens, der sozialen und kulturellen Einstellung und Wertvorstellungen. Diese „Eigenarten des Zusammenlebens von Menschen in Gemeinschaften“ beziehen sich auf sehr unterschiedliche Gebiete. Man kann die fördernden, hindernden und vielleicht sogar krankmachenden Beziehungen von einzelnen Menschen zueinander ebenso in dieses Bündel hineinschnüren wie die kulturell geprägten Sitten, Gebräuche und Verhaltensweisen oder die strukturellen Elemente der Staats- und Wirtschaftsform. Eine Aufzählung aller möglichen soziokulturellen Faktoren würde zeigen, wie vielfältig sie sind und wie schwer auf einen Nenner zu bringen. Im Zusammenhang mit medizinischen Fragen gibt es einen Wissenschaftszweig, der versucht, diese Vielfalt zusammenzufassen, die medizinische Soziologie, vor allem mit den Methoden der sozialen Epidemiologie.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-642-47087-5_11
  • Chapter length: 6 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-642-47087-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   69.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  • Brede, K.: Sozioanalyse psychosomatischer Störungen. Frankfurt (Main): Athenäum-Verlag 1972.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 1973 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this paper

Cite this paper

Pflanz, M. (1973). Soziokulturelle Faktoren und innere Krankheiten. In: Neunundsiebzigster Kongress. Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin, vol 79. J.F. Bergmann-Verlag, Munich. https://doi.org/10.1007/978-3-642-47087-5_11

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-642-47087-5_11

  • Publisher Name: J.F. Bergmann-Verlag, Munich

  • Print ISBN: 978-3-8070-0290-3

  • Online ISBN: 978-3-642-47087-5

  • eBook Packages: Springer Book Archive