Advertisement

Ost-West-Netzwerke — Neugründungen in Ostdeutschland und ihre Beziehungen in die alten Bundesländer

  • Thomas Hinz
Conference paper
Part of the Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge book series (WIRTSCH.BEITR., volume 108)

Zusammenfassung

Die neuen Bundesländer geben vier Jahre nach der politischen Wende von 1989 ein seltsam widersprüchliches Bild ökonomischer Entwicklung ab: auf der einen Seite Deindustrialisierung, verlängerte Werkbank, Modernisierungsblockaden; auf der anderen Seite der „Aufschwung Ost“in Gestalt von Baumärkten und Logistikzentren. Eines der wenigen als schöpferisch betrachteten Elemente der Transformationskrise bildet die Entstehung neuer Betriebe. Den neugegründeten, in der großen Mehrheit kleingewerblichen und mittelständischen Unternehmen werden in der Umbruchphase kreative Rollen bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und dem Abbau des Modernisierungsrückstandes zugeschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. ALBACH, H. (1993): Zerrissene Netze: eine Netzwerkanalyse des ostdeutschen Transformationsprozesses. Berlin.Google Scholar
  2. ALDRICH H.E./ZIMMER C. (1986): Entrepreneurship Through Social Networks. In: ALDRICH, H. et al. (eds.): Populations Perspectives on Organizations. Uppsala. S.13–28.Google Scholar
  3. BRÜDERL, J./SCHÜSSLER, R. (1990): Organizational Mortality: The Liability of Newness and Adolescence. In: Administrative Science Quartely, 35, S. 530–547.Google Scholar
  4. BRÜDERL, J./PREISENDÖRFER, P./ZDEGLER, R. (1992): Survival Chances of Newly Founded Business Organizations. In: American Sociological Review, 57, S. 227–242.Google Scholar
  5. CORNELSEN, D. (1989): Die Volkswirtschaft der DDR: Wirtschaftssystem -Entwicklung — Probleme. In: WEIDENFELD, W./ZMMERMANN, H. (eds.): Deutschland-Handbuch. Bonn: Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung 275, S. 258–275.Google Scholar
  6. DI MAGGIO, P.J./POWELL, W.W. (1983): The Iron Cage Revisited: Institutional Isomorphism and Collective Rationality in Organizational Fields. In: American Sociological Review, 48,: S. 147–160.Google Scholar
  7. GRABHER, G. (1992): Instant Capitalism — Western Investment in Eastern German Regions. Wissenschaftszentrum Berlin (mimeo).Google Scholar
  8. GRANOVETTER, M. (1985): Economic Action and Social Structure: The Problem of Embeddedness. In: American Journal of Sociology, 91, S. 481–510.CrossRefGoogle Scholar
  9. HEIDENREICH, M. (1994): Die mitteleuropäische Großindustrie im Transfor-mationsprozeß, in: Zeitschrift für Soziologie, 23, S. 3–21.Google Scholar
  10. HINZ, Th./ZIEGLER, R. (1993): Businesses Founded in East Germany: Economic Activity and Capital Investment, Universität München, Paper presented at the International Conferenece ‘Bottom-Up-Transformation’ in Eastern Europe, TU Freiberg, Sept 1993.Google Scholar
  11. HINZ, Th. (1994): Zwänge und Chancen — zur Konstitution beruflicher Selbständigkeit in den neuen Bundesländern, Universität München (mimeo).Google Scholar
  12. HINZ, Th./DICKWACH, F./SIEBENHÜNER, S. (1994): Die Startphase neugegründeter Betrieb in der Region Leipzig — Ergebnisse der ersten Befragungswelle. Universität Leipzig, Universität München (mimeo).Google Scholar
  13. KIEFL, W. (1993): Zum Aussagewert von Gewerbemeldedaten. In: Internationales Gewerbearchiv, 41, S. 202–211.Google Scholar
  14. MEYER, J.W./ROWAN, B. (1977): Institutionalized Organizations: Formal Structure as Myth and Ceremony. In: American Journal of Sociology, 83, S. 340–363.CrossRefGoogle Scholar
  15. PAULINI, M. (1994): Entwicklung von jungen Unternehmen in den neuen Bundesländern. In: SCHMUDE, J. (Hrsg.): Neue Unternehmen — Interdisziplinäre Beiträge zur Gründungsforschung. Wirtschaftswissenschaftliche Reihe, Heidelberg, S. 138–146.Google Scholar
  16. PREISENDÖRFER, P. (1993): Erfolgs- und Überlebenschancen neugegründeter Betriebe, Habilitationsschrift an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München (mimeo).Google Scholar
  17. THOMAS, M. (1993): Private Selbständigkeit in Ostdeutschland — Erste Schritte in einem neuen Forschungsfeld, in: Soziale Welt, 44, S. 223–242.Google Scholar
  18. WILLIAMSON, O.E. (1985): The Economic Institution of Capitalism. New York.Google Scholar

Copyright information

© Physica-Verlag Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Thomas Hinz

There are no affiliations available

Personalised recommendations