Advertisement

Mechatronik

  • Klaus ZemanEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Mechatronik umfasst ein interdisziplinäres Gebiet der Ingenieurwissenschaften. Dieser Begriff bezeichnet die synergetische Integration von Maschinenbau, Elektrotechnik/Elektronik, Regelungstechnik und Informationstechnik zu Entwicklung, Herstellung und Betrieb von innovativen Produkten und Prozessen. Zu Entwicklung und Realisierung von mechatronischen Produkten sind, wie beim IDE, ein integrativer Zugang, interdisziplinäres Denken sowie das Denken in Systemen erforderlich.

Literatur

  1. [Desi-2005] De Silva, C.W.: Mechatronics – An Integrated Approach. CRC Press, Washington D.C. (2005)Google Scholar
  2. [Ehrl-2007] Ehrlenspiel, K.: Integrierte Produktentwicklung, Denkabläufe, Methodeneinsatz, Zusammenarbeit. Hanser, München Wien (2007)Google Scholar
  3. [Föll-1994] Föllinger, O.: Regelungstechnik, Einführung in die Methoden und ihre Anwendungen (8. Aufl). Hüthig GmbH Heidelberg,Heidelberg (1994)Google Scholar
  4. [GeBr-2012] Geisberger, E., Broy, M. (Hrsg.): agendaCPS, Integrierte Forschungsagenda Cyber-Physical Systems, acatech STUDIE, acatech Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. (2012)Google Scholar
  5. [GGSA-2004] Gausemeier, J., Giese, H., Schäfer, W., Axenath, B., Frank1, U., Henkler, S., Pook, S., Tichy, M.: Towards the design of self-optimizing mechatronic systems: Consistency between domain-spanning and domain-specific models. Proceedings International Conference on Engineering Design, Paris (2007)Google Scholar
  6. [HaTF-1996] Harashima, F., Tomizuka, M., Fukuda, T.: Mechatronics – „What is it, Why, and How?“ An Editorial, IEEE/ASME Transactions on Mechatronics, vol. 1, No. 1, pp. 1–4. (1996)Google Scholar
  7. [HeGP-2007] Heimann, B., Gerth, W., Popp, K.: Mechatronik, Komponenten – Methoden – Beispiele (3. Aufl). Carl Hanser, München Wien (2007)Google Scholar
  8. [IABG-2013] Leitseite der Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH Ottobrunn. http://v-modell.iabg.de (2013). Zugegriffen 23 Mai 2013
  9. [Iser-2005] Isermann, R.: Mechatronic Systems. Springer, London (2005)Google Scholar
  10. [Lee-2008] Lee, E.: Cyber Physical Systems: Design Challenges, University of California, Berkeley Technical Report No. UCB/EECS-2008-8 (2008)Google Scholar
  11. [Rodd-2006] Roddeck, W.: Einführung in die Mechatronik. B.G. Teubner, Stuttgart (2006)Google Scholar
  12. [Tomi-2000] Tomizuka, M.: Mechatronics: From the 20th to 21st Century. 1, vol. I, pp. 1–10. IFAC Conference on Mechatronic Systems, Darmstadt (2000)Google Scholar
  13. [VDI-2206] VDI-Richtlinie 2206: Entwicklungsmethodik für mechatronische Systeme. VDI-Verlag, Düsseldorf (2003)Google Scholar
  14. [VWBZ-2009] Vajna, S., Weber, Ch., Bley, H., Zeman, K.: CAx für Ingenieure, eine praxisbezogene Einführung (zweite völlig neu bearbeitete Auflage). Springer-Verlag Berlin, Heidelberg (2009)Google Scholar
  15. [ZeHS-2006] Zeman, K., Hehenberger, P., Scheidl, R.: Perfekte Produkte durch Mechatronisierung von Prozessen. Proceedings International Forum Mechatronics, Linz (Okt 2006)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Mechatronische Produktentwicklung und FertigungJohannes Kepler Universität LinzLinzAustria

Personalised recommendations