Advertisement

Ganzheitliches Vorgehensmodell des IDE

  • Sándor VajnaEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Das ganzheitliche Vorgehensmodell des IDE wendet die Erkenntnisse der dynamischen Prozess- und Projektnavigation auf die Genese eines Produktes an. Es verschafft damit die notwendigen Freiheiten, ein Produkt so zu entwickeln, wie es im Moment der Bearbeitung am besten erscheint. Es bildet dabei den jeweils aktuellen Zustand der Produktentwicklung dynamisch ab und gibt so jederzeit einen aktuellen Überblick auf den Stand der Bearbeitung.

Literatur

  1. [EhMe-2013]
    Ehrlenspiel, K., Meerkamm, H.: Integrierte Produktentwicklung, 5. überarbeitete und erweiterte Auflage. Hanser, München (2013)Google Scholar
  2. [HaGo-2004]
    Hales, C., Gooch, S.: Managing Engineering Design, 2nd edn. Springer, London (2004)Google Scholar
  3. [Hahn-2001]
    Hahn, R.: Projektmanagement für Ingenieure. Wiley VCH Verlag, Weinheim (2001)Google Scholar
  4. [Lanc-2004]
    Lancaster, J.: Making Time. Lillian Moller Gilbreth – A Life Beyond „Cheaper by the Dozen“. Northeastern University Press, Hanover (2004)Google Scholar
  5. [Neut-2010]
    Neutschel, B.: Adaption des generischen Prozessmodells der Integrierten Produktentwicklung für den Industrieeinsatz. Interner Bericht LMI (2010)Google Scholar
  6. [Otto-2013]
    Ottosson, S.: Frontline Innovation Management (zweite Auflage). Tervix, Göteborg (2013)Google Scholar
  7. [PBFG-2013]
    Pahl, G., Beitz, W., Feldhusen, J., Grote, K.H.: Konstruktionslehre: Methoden und Anwendung erfolgreicher Produktentwicklung 8. Aufl. Springer, Heidelberg (2013)Google Scholar
  8. [VaKB-2011]
    Vajna, S., Kittel, K., Bercsey, T.: The autogenetic design theory – product development as an analogy to biological evolution. In: Birkhofer, H. (Hrsg.) The Future of Design Methodology, S. 169–179. Springer, London (2011)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für MaschinenbauinformatikOtto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgDeutschland

Personalised recommendations