Advertisement

Testarten und deren Gütekriterien

  • Sabine MangoldEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Bevor der Arzt oder der Therapeut sich für eine Behandlungsform entscheiden kann, muss er sich ein Bild vom Krankheitszustand des Patienten machen. Zum einen ist natürlich die Diagnose wichtig, deren Abklärung in der Hand des Arztes liegt. Zum anderen sind genauere Untersuchungen des Schweregrades und der Symptome notwendig, um dem Patienten gezielt helfen zu können.

Literatur

  1. Park HB, Yokota A, Gill HS, El Rassi G, McFarland EG (2005) Diagnostic accuracy of clinical tests for the different degrees of subacromial impingement syndrome. J Bone Joint Surg Am 87(7):1446–1455Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Clinical and Regulatory Affairs Acrostak (Schweiz) AGWinterthurSchweiz

Personalised recommendations