Advertisement

Euler-Lagrange-Formalismus 1. Art

Chapter
  • 4.3k Downloads

Zusammenfassung

Bisher nahmen wir an, die unabhängigen Koordinaten q i zu kennen.

Bei komplexen Systemen kennt man die unabhängigen q i oft nicht.

Wodurch werden Koordinaten abhängig?

Dies geschieht durch Zwangsbedingungen (Nebenbedingungen, Zwänge).

So werden Bahnen durch Stangen, Rollen usw. eingeschränkt.

Es gibt eine ausgefeilte Theorie der Zwänge, siehe Sundermeyer (1982).

Dieses Kapitel behandelt Zwangsbedingungen der Form \(g(q,\dot{q})=0\).

Oft liegt die Bahn einer Masse in einer vorgegebenen Fläche des ℝ3.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 1.
    Budo A., Theoretische Mechanik, 4. Aufl., Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin, 1967Google Scholar
  2. 2.
    Dugas R., A History of Mechanics, Dover, New York, 1988Google Scholar
  3. 3.
    Euler L., Methodus Inveniendi Lineas Curvas, M. M. Bousquet, Lausanne, Genf, 1744Google Scholar
  4. 4.
    Fließbach T., Mechanik, 2. Aufl., Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, Berlin, Oxford, 1996Google Scholar
  5. 5.
    Forster O., Analysis 2, Vieweg, Braunschweig, 1977Google Scholar
  6. 6.
    Hamel G., Die Axiome der Mechanik, in Handbuch der Physik, Band V, Hrsg. H. Geiger & K. Scheel, Springer, Berlin, 1927Google Scholar
  7. 7.
    Kaplan W., Advanced Calculus, Addison-Wesley, Reading, Massachusetts, 1952Google Scholar
  8. 8.
    Planck M., Einführung in die Allgemeine Mechanik, 3. Aufl., S. Hirzel Verlag, Leipzig, 1921Google Scholar
  9. 9.
    Schaefer C. & Päsler M., Einführung in die Theoretische Physik, I. Band, de Gruyter, Berlin, 1962Google Scholar
  10. 10.
    Smirnow, Lehrgang der höheren Mathematik, Teil IV/1, Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin, 1988Google Scholar
  11. 11.
    Sommerfeld A., Mechanik, Akademische Verlagsgesellschaft Becker und Erler, Leipzig, 1943Google Scholar
  12. 12.
    Sundermeyer K., Constrained Dynamics, Springer, Berlin, Heidelberg, New York, 1982Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität PotsdamPotsdam-GolmDeutschland

Personalised recommendations