Advertisement

2 Gedächtnis

Chapter
  • 6.1k Downloads

Zusammenfassung

„Souvenirs, Souvenirs“ – das sang Ramsay in den 1960er Jahren. Wer beschwört nicht gerne mit einer gewissen Nostalgie seine Jugend-, ja sogar Kindheitserinnerungen herauf? Doch auf dem Weg zurück in die Vergangenheit werden die Erinnerungen rar, bis man für die ersten Jahre der Kindheit auf ein regelrechtes schwarzes Loch stößt. Dies ergab die erste einschlägige Erhebung, durchgeführt von Victor und Catherine Henri (1896). In der Regel stammen die frühesten Erinnerungen von Erwachsenen, sofern sie sich bestätigen lassen, aus dem Alter von drei bis vier Jahren. Die Erklärung liegt in der Struktur des Gedächtnisses und der Sprache, wie die sorgfältige Studie von Waldfogel (1948) nahelegt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Université de Haute BretagneRennesFrankreich

Personalised recommendations