Advertisement

1 Intelligenz

Chapter
  • 6.3k Downloads

Zusammenfassung

„Mein Hund ist intelligent, er hat die Zeitung ins Maul genommen und sie mir gebracht.“ Würde aber ich meiner Frau ihre Lieblingsillustrierte zwischen meinen Zähnen bringen, dann würde sie mich sicher einen Idioten nennen. Also was jetzt? Bedeutet der Begriff „Intelligenz“ jeweils etwas anderes, wenn man ihn in Bezug auf ein Tier oder auf einen Menschen gebraucht? Genauso käme es Ihnen wohl nie in den Sinn, an der Intelligenz eines preisgekrönten Schriftstellers zu zweifeln, selbst wenn er in Mathe eine Niete ist, oder Schülern (ich kenne da so einige) die Intelligenz abzusprechen, nur weil ihnen viele orthografische Fehler unterlaufen, während sie ansonsten große Begabung zeigen. Was also ist diese unergründliche Intelligenz?

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Université de Haute BretagneRennesFrankreich

Personalised recommendations