Advertisement

Baubetrieb pp 61-170 | Cite as

Bauverfahren im Erdbau

  • Hermann Bauer
Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Unter Erdbau versteht man die Veränderung von Erdkörpern nach Form, Lage und/oder Lagerungsdichte, insbesondere Bodenabtrag (Herstellen von Einschnitten, Baugruben, Gräben) und Bodenauftrag (Dammschüttung). Dabei sind Längsund Querförderung zu unterscheiden (Bild 5.1). SAB bezeichnet den Schwerpunkt des Abtrags, SAuf den des Auftrags.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zu Kapitel 5

  1. 5.1 Kühn, G., Der maschinelle Erdbau, Stuttgart 1984Google Scholar
  2. 5.2 Schub, A., Projektplanung und -überwachung bei Bauvorhaben, in [3.7], S. 149- 172Google Scholar
  3. 5.3 oh, 10.000 t Material binnen 5 Tagen aufbereitet, Deutsches Baublatt Nr. 252, 10,98, S. 10Google Scholar
  4. 5.4 Osterloh, H., Erdmassenberechnung, Wiesbaden, 1985Google Scholar
  5. 5.5 Matthews, K., Vermessungskunde (2 Teile), Stuttgart, Teubner, 1996/97Google Scholar
  6. 5.6 Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen, VOB Teil C, DIN 18 300, Erdarbeiten (siehe [3.4])Google Scholar
  7. 5.7 Eymer, W., Grundlagen der Erdbewegung, Kirschbaum Verlag, Bonn, 1995Google Scholar
  8. 5.8 Wittmann, L., Beschreibung und Einstufung von Boden und Fels, BW 52/1998, H. 4Google Scholar
  9. 5.9 DIN 18 196, Erdbau, Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke und Methoden zum Erkennen der BodengruppenGoogle Scholar
  10. 5.10 Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau, ZTVE – St B 94, Fassung 97, Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, KölnGoogle Scholar
  11. 5.11 DIN 4124, Baugruben und Gräben, Böschungen, Arbeitsraumbreiten, Verbau, August 1981Google Scholar
  12. 5.12 Werksunterlagen Krings Tiefbautechnik, Hainsberg 8/2000Google Scholar
  13. 5.13 VOB/C, DIN 18 303, Verbauarbeiten, in [3.4]Google Scholar
  14. 5.14 Toepfer, A. C., Baugruben und Gräben sind in der Regel zu verbauen, BW 52/1998, H. 11Google Scholar
  15. 5.15 Thum, W., Sprengtechnik im Steinbruch und Baubetrieb, Bauverlag, Wiesbaden-Berlin 1978Google Scholar
  16. 5.16 Atlas Copco MCT GmbH, Essen, Leitfaden für das Bohren über Tage, 1998Google Scholar
  17. 5.17 „echo“, Kundenmagazin der O & K Orenstein &Koppel AG, 23. Ausgabe 3/1999Google Scholar
  18. 5.18 Liebherr – International AG, Unternehmensbereich Erdbewegung, Bulle (CH), Technisches Handbuch Erdbewegung, Ausgabe 1995Google Scholar
  19. 5.19 Tiefbauberufsgenossenschaft München; Unfallverhütungsvorschriften (UVV) Bauarbeiten (VBG 37) von 4/85 und Erdbaumaschinen – Bagger, Lader, Planiergeräte, Schürfgeräte und Spezialmaschinen des Erdbaus (VBG 40) von 4/87Google Scholar
  20. 5.20 Bundesausschuss Leistungslohn Bau, Fachgruppe Erdbau, Handbuch BML, Daten für die Berechnung von Baumaschinenleistungen, Erdbaumaschinen, 3. Auflage, 1983Google Scholar
  21. 5.21 Kotte, G., Die Gewinnungs- und Transportkette, TIS 8/87, S. 476-482Google Scholar
  22. 5.22 REFA, Verband für Arbeitsstudien, Fachausschuss Bauwesen; REFA in der Baupraxis, Zeit-Verlag Frankfurt/Main 1984 Berg, G., Teil 1, Grundlagen; Künstner, G., Teil 2, Datenermittlung; Künstner, G., Teil 3, Arbeitsgestaltung; Kassel-Sprenger, Teil 4, LohngestaltungGoogle Scholar
  23. 5.23 Litronic, Die Innovation in allen Bereichen, Werksunterlagen Liebherr – International AGGoogle Scholar
  24. 5.24 Drüppel, C.-D., Maschinenbetrieb in Bauunternehmen – Neue Anforderungen, Vortrag bei 71. Erfahrungsaustausch für Maschineningenieure, Ausbildungszentrum der Bauindustrie Essen, 27.10.1998Google Scholar
  25. 5.25 Eichner, H., Baumaschineneinsatz, in Schub/Meyran, Praxiskompendium Baubetrieb, Bd. 2, Wiesbaden 1984Google Scholar
  26. 5.26 Hochtief AG, Essen; Der Staudamm Finstertal, Hochtief-Nachrichten 5/82Google Scholar
  27. 5.27 Werksunterlagen Eisenwerk KaiserslauternGoogle Scholar
  28. 5.28 Werksunterlagen Orenstein & Koppel, BerlinGoogle Scholar
  29. 5.29 Werksunterlagen Barber GreenGoogle Scholar
  30. 5.30 Werksunterlagen ParsonsGoogle Scholar
  31. 5.31 Schneller Wechsel im harten Fels, O & K – Echo, Ausgabe 3/1997, S. 16Google Scholar
  32. 5.32 Granitschotter direkt aus der Wand genommen (Einsatz des Hydraulikhammers HM 4000 V, Stundenleistung im Mittel 400 t), Deutsches Baublatt Nr. 229, 11/96, S. 10Google Scholar
  33. 5.33 Buchberger, M., Ein scharfer Zahn ersetzt die Ladung Dynamit (Cat-Hydraulikbagger 375 LME mit Fels-Tieflöffel und Reißzahn im Kalk-Tagebau, mit Schnellwechsel-System, Brutto-Leistung 310 t/8h), Deutsches Baublatt Nr. 239, 09/97, S. 9Google Scholar
  34. 5.34 HHC, Betonabbruch 14 m unter Wasser (mit 5t-Hydraulikhammer HM 2500 Marathon und Hydraulikfräse ETH 50 (AC-Eickhoff) an einem Cat 375 mit Stielverlängerung), Deutsches Baublatt Nr. 269, 03/00Google Scholar
  35. 5.35 Werksunterlagen Iveco Magirus AG, Unterschleißheim, 2005Google Scholar
  36. 5.36 Werksunterlagen Daimler Chrysler AG, Stuttgart, 2000Google Scholar
  37. 5.37 Werksunterlagen F.X. Meiller GmbH, München 2000Google Scholar
  38. 5.38 KURT, Kostenorientierte unverbindliche Richtpreistabellen, Verlag Heinrich Vogel, München, 1998Google Scholar
  39. 5.39 Werksunterlagen VolvoGoogle Scholar
  40. 5.40 Werksunterlagen CaterpillarGoogle Scholar
  41. 5.41 Cohrs, H.-H., Nur die Besten überleben, Knicklenker- und Starrahmen-Muldenkipper …, bpz, Nr. 3/91, S. 8Google Scholar
  42. 5.42 Gehbauer, F., Stochastische Einflussgrößen für Transportsimulationen im Erdbau, Diss. Universität (TH) Karlsruhe, 1974Google Scholar
  43. 5.43 Danner, F., Warteschlangentheorie und Simulationstechnik – Hilfsmittel zur Leistungsbestimmung maschineller Produktionsketten im Baubetrieb, Diss. TH Wien, 1974Google Scholar
  44. 5.44 Bernold, L., Computersimulation und künstliche Intelligenz für Erdbauprojekte, IABSE Journal J – 37/88, ZürichGoogle Scholar
  45. 5.45 Pröls, W., Leistungsermittlung für Erdbaumaschinen in der betrieblichen Praxis einer Bauunternehmung, aus dem Bericht der Tagung über Leistungsermittlung und -vermögen im maschinellen Erdbau, Essen 1979Google Scholar
  46. 5.46 Werksunterlagen Ahlmann, RendsburgGoogle Scholar
  47. 5.47 Zeppelin Cat Katalog 2000, Zeppelin Baumaschinen GmbH, MünchenGoogle Scholar
  48. 5.48 Werksunterlagen Schaeff, Langenburg/Württ.Google Scholar
  49. 5.49 Werksunterlagen Zeppelin – Metallwerke GmbH, München Geschäftsbereich CaterpillarGoogle Scholar
  50. 5.50 Werksunterlagen Trimble GmbH, Am Prine Parc 11, 65479 Raunheim, 2000Google Scholar
  51. 5.51 Werksunterlagen NisshaGoogle Scholar
  52. 5.52 Bartels-Langweige, J., Befahrbarkeit bindiger Böden mit Raupenfahrzeugen, TIS 2/88, S. 53-57Google Scholar
  53. 5.53 Placzek, D., Mögliche Alternative für den Einbau nasser, bindiger Böden, TIS 10/87, S. 600-606Google Scholar
  54. 5.54 Keil, K., Materielle Festigkeitsgrundlage der Geotechnik, TIS 3/87, S. 150-159 und TIS 4/87, S. 220-229Google Scholar
  55. 5.55 Grundlagen der Boden- und Asphaltverdichtung, Werksunterlagen BOMAG, 05/99Google Scholar
  56. 5.56 Kirschner, R., Kloubert, H.-J., Vibrationsverdichtung im Erd- und Asphaltbau, BOMAG GmbH, Boppard, 2. Auflage 1994Google Scholar
  57. 5.57 Kloubert, H.J., Verdichtungsverfahren und -geräte, Bomag, Boppard, Seminar am 02.11.2000 in FrankfurtGoogle Scholar
  58. 5.58 Werksunterlagen Bomag, BoppardGoogle Scholar
  59. 5.59 Werksunterlagen Hamm, TirschenreuthGoogle Scholar
  60. 5.60 Kloubert, H.-J., Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung löst Verdichtungsprobleme im Erd- und Asphaltbau, TBG, Tiefbau, H. 12/1999Google Scholar
  61. 5.61 Bomag, Verdichtungsmess- und Dokumentationssysteme, 03/1998Google Scholar
  62. 5.62 Bomag, Anwendungsbeispiele der flächendeckenden, dynamischen Verdichtungskontrolle, 03/1998 (Autobahnbau, ICE-Neubaustrecke Köln-Rhein/Main, SL-Bahn-Sanierung Flughafen Düsseldorf)Google Scholar
  63. 5.63 Bomag, Baustellenbericht Neubaustrecke Köln-Rhein/Main, Optimale Verdichtung für Feste Fahrbahn, 04/1999Google Scholar
  64. 5.64 Bomag Variocontrol, Höchste gleichmäßige Verdichtung im modernen Erd- und Verkehrswegebau, 04/1999Google Scholar
  65. 5.65 Floß, R., Kloubert, H.-J., Neueste Entwicklungen in der Verdichtungstechnik beim European Vorkshop Compaction of Soils and Granular Materials, Paris, 19.05.2000 (Bomag Sonderdruck mit weiteren Literaturangaben)Google Scholar
  66. 5.66 Schneider, R., Jangtse – Drei-Schluchten-Staudamm, Chinesisches Jahrhundertprojekt nimmt Gestalt an, Deutsches Baublatt Nr. 257, 1999 und Steinbruch und Sandgrube, H. 4/1999Google Scholar
  67. 5.67 Bay, H., Gegen die Diskriminierung der Bauindustrie, BW H.10/1970, S. 292-295Google Scholar
  68. 5.68 Prenissl, W., Betriebs- und Ablaufplanung für einen großen Erddamm in Kenia, Vortrag bei den 16. Tschechoslowakischen Talsperrentagen Brünn, 1978Google Scholar
  69. 5.69 Prenissl, W., Der Masinga Damm in Kenia, Wasserwirtschaft 70/1980, Heft 3Google Scholar
  70. 5.70 Anforderungen an Schlüsselmaschinen im Gewinnungsbetrieb, St + S, H. 7/1995Google Scholar
  71. 5.71 Philipp Holzmann, Der Birecik-Staudamm, Deutsches Baublatt, 219-220/1996, S. 9Google Scholar
  72. 5.72 Athen: Start frei für Flughafenneubau, O & K Echo 3/1996Google Scholar
  73. 5.73 Erdbewegung von 15000 m³ pro Tag, O & K Echo, 2/1996Google Scholar
  74. 5.74 Baugrubenaushub im Nassbaggerverfahren am Potsdamer Platz in Berlin, BMT 4/1996, S. 8Google Scholar
  75. 5.75 Die Schwerarbeiter von der Spree, Deutsches Baublatt 229/1996Google Scholar
  76. 5.76 Kotte, G., Technik und Einsatzmöglichkeiten von Gradern (Mehr als Feinplanierungsmaschinen beim Straßenbau); O & K Echo 3/1996Google Scholar
  77. 5.77 HHC, Das hohe C bei Kettenladern, Deutsches Baublatt 231-232/1997Google Scholar
  78. 5.78 Energie aus dem Jalong, Die Welt, 01.10.1997Google Scholar
  79. 5.79 Flughafen Dortmund startet in die Zukunft, O & K Echo 1/1998Google Scholar
  80. 5.80 Erdbewegung mit moderner Schubscraper-Flotte (am neuen Flughafen Hale/Leipzig), Deutsches Baublatt 248/1998Google Scholar
  81. 5.81 Oh, Großgeräte lösen jede Aufgabe, Deutsches Baublatt 254/1998Google Scholar
  82. 5.82 HHC, Überwachungssystem kontrolliert jede Bewegung der High-Tech-Riesen, Deutsches Baublatt 252/1998Google Scholar
  83. 5.83 Wirtgen GmbH, Homogenisierung für optimale Verdichtung, BW 7/1998Google Scholar
  84. 5.84 Volvo Baumaschinen Deutschland, Konz, Ein Bagger belädt täglich 200 Vierachser, BW H. 3/1999Google Scholar
  85. 5.85 Liebherr, Einsatz von Pontonbaggern am Main, St + S, H. 3/1999Google Scholar
  86. 5.86 Wasserkraft aus Thüringen (Pumpspeicherwerk Goldisthal), Steinbruch und Sandgrube (St + S), Heft 10/1999Google Scholar
  87. 5.87 HHC, Die Massenbewegung verlangt eine ausgefeilte Baustellenlogistik, Deutsches Baublatt 265/1999Google Scholar
  88. 5.88 HHC, Mit 300 km/h entlang der Autobahn, Deutsches Baublatt Nr. 269, 03/2000Google Scholar
  89. 5.89 Shain Wallis, Mohale Dam/7,5 Mio. m³ Steinschüttdamm), Lesotho Highlands Water Projekt, Volume 5 Laserline, 2000Google Scholar

Copyright information

© Springer Berlin Heidelberg 2007

Authors and Affiliations

  • Hermann Bauer
    • 1
  1. 1.HammDeutschland

Personalised recommendations