Advertisement

Bilinearformen und Quadriken

  • Peter KnabnerEmail author
  • Wolf BarthEmail author
Chapter
  • 8.5k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Es sei V ein Vektorraum über dem Körper K. In Abschnitt 3.5 definierten wir, dass eine Linearform auf V eine lineare Abbildung
$$f : V \rightarrow K$$
ist und mit \(f\in V^\ast\) bezeichnet wird.

In diesem Kapitel sollen (α-)Bilinearformen und darauf aufbauend, als klassisches Teilgebiet der Geometrie, Quadriken untersucht werden. Bilinearformen sind schon als Skalarprodukte auf \(\mathbb{R}\)-Vektorraum aufgetreten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Department Mathematik, Lehrstuhl Angewandte Mathematik 1Universität Erlangen-NürnbergErlangenDeutschland
  2. 2.Department Mathematik, Emmy-Noether-ZentrumUniversität Erlangen-NürnbergErlangenDeutschland

Personalised recommendations