Advertisement

Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen

  • Michael Vogt
Chapter

Zusammenfassung

Die Anzahl elektronischer Systeme im Fahrzeuge hat sich gerade in den letzten 10 Jahren extrem erhöht. Hatte ein Fahrzeug in den 80er Jahren meist noch nicht einmal einen Airbag, geschweige denn ein System zur Sicherstellung der Fahrstabilität (ESP), so bekommen heutzutage hochkomplexe elektronische Sicherheitssysteme eine immer größere Verbreitung. Gerade sicherheitsrelevante Systeme, wie ABS, ESP oder eine aktive Lenkung, haben zu einer nachweislichen Reduzierung von Verkehrstoten und -verletzten geführt.

Literatur

  1. 1.
  2. 2.
    Verordnung (EG) Nr. 661/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13 Juli 2009 über die Typgenehmigung von Kraftfahrzeugen, Kraftfahrzeuganhängern und von Systemen, Bauteilen und selbstständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge hinsichtlich ihrer allgemeinen SicherheitGoogle Scholar
  3. 3.
    Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte (Produkthaftungsgesetz- ProdHaftG) 1 Abs. 2, Ziffer 5Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.SGS-TÜV GmbHMünchenDeutschland

Personalised recommendations