Advertisement

GeneRisk pp 151-161 | Cite as

Rechtliche Regelung systemischer Risiken von GVO: (Ökologische) Modellierung und ihre juristische Verwertbarkeit

  • Jantje StrußEmail author
  • Gerd Winter
Chapter
  • 2.2k Downloads
Part of the Umweltnatur- & Umweltsozialwissenschaften book series (UMWELTNATUR)

Zusammenfassung

Die Gentechnologie ist eine hoch komplexe und vergleichsweise junge Technologie, die – jedenfalls zum jetzigen Zeitpunkt – mit vielen Unsicherheiten behaftet ist. Das Transgen lässt sich bei landwirtschaftlicher Verwendung (Grüne Gentechnik) nicht räumlich begrenzen, sondern findet Eingang in die natürliche Umwelt und wechselwirkt mit der gesellschaftlichen Sphäre. Aufgrund der vielfältigen Beziehungen innerhalb gesellschaftlicher und ökologischer Systeme sind die Risiken, die mit einer großflächigen Ausbringung von GVO verbunden sind, bislang kaum abschließend geklärt und somit entsprechend schwer eindämmbar.1

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Forschungsstelle für Europäisches Umweltrecht (FEU)Universität BremenBremenDeutschland

Personalised recommendations