Geldwertstabilität als Ziel der Geldpolitik

  • Horst Gischer
  • Bernhard Herz
  • Lukas Menkhoff
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Glaubt man den Verlautbarungen der Notenbanken, so ist die Sicherung der Geldwertstabilität das primäre Ziel der Geldpolitik. Dennoch beobachten wir in allen Industrieländern Inflation, also dauerhaft steigende Preisniveaus. Warum lassen Notenbanken wie die amerikanische Fed oder die Europäische Zentralbank diesen Verlust an Geldwertstabilität zu?

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  • Horst Gischer
    • 1
  • Bernhard Herz
    • 2
  • Lukas Menkhoff
    • 3
  1. 1.Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Lehrstuhl für Monetäre Ökonomie und öffentlich-rechtliche FinanzwirtschaftOtto-von-Guericke-UniversitätMagdeburgDeutschland
  2. 2.Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche FakultätLehrstuhl für Volkswirtschaftslehre 1Universität BayreuthBayreuthDeutschland
  3. 3.Institut für Geld und Internationale FinanzwirtschaftLeibniz Universität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations