Advertisement

Schlussfolgerungen und Diskussion: Messung, Realität und Wirklichkeit

Chapter

Zusammenfassung

Die theoretischen Darstellungen in den Kap.  1 und  2 sowie die experimentellen Betrachtungen in Kap.  3 haben ausgewählte top-down-Prozesse zum Begriff der Plausibilität beleuchtet. Innerhalb der vielschichtigen Problemstellung, Plausibilität messtechnisch zu beschreiben, wurden drei Aspekte ins Zentrum gerückt und einer genaueren Analyse unterzogen: Zunächst wurde die formale Beschreibung von Plausibilität als Messgröße erörtert und dabei insbesondere die Urteilsreferenz und die entsprechenden strukturierenden Wahrnehmungsprozesses berücksichtigt. In einem zweiten Schritt wurden Messungen von Plausibilitätsbeurteilungsprozessen durchgeführt. Hierzu wurden drei Experimente anhand von exemplarischen Anwendungsszenarien dargestellt. Drittens wurden darauf aufbauenden Schlussfolgerungen zum Wirklichkeitsverständnis gezogen – als Erweiterung des Begriffs der Referenz sowie hinsichtlich einer Beeinflussung dieser Referenz durch mediale Rezeption.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Institute for Computer Music and Sound TechnologyZürcher Hochschule der KünsteZürichSchweiz

Personalised recommendations