Advertisement

Einleitung

  • Lutz Heuser
  • Wolfgang Wahlster
Part of the acatech DISKUTIERT book series (ACATECHDISK, volume 0)

Zusammenfassung

Das „Internet der Dienste und Dienstleistungen“ wird als eines der größten Wachstumspotenziale des zukünftigen Internets angesehen. Hierbei sollen vor allem unternehmensnahe Dienste und Dienstleistungen mithilfe des Internets angeboten und weitestgehend darüber erbracht werden. Während die Web 2.0 Anwendungen wie Facebook und Twitter vor allem den Konsumenten bzw. den Einzelnen adressieren, wendet sich das „Internet der Dienste und Dienstleistungen“ vor allem an die Unternehmen und die öffentliche Verwaltung. Durch Internet-Suchmaschinen wurde in der letzten Dekade das Suchen von Informationen ermöglicht, jetzt soll mittels semantischer Technologien das „Finden“ der passenden Dienste und Dienstleistungen ermöglicht werden. Helfen soll hierbei unter anderem ein neuer Internet-Standard namens USDL (Unified Service Description Language), mit dessen Hilfe Dienste und Dienstleistungen beschrieben werden können. Das acatech Symposium „Internet der Dienste“ war Grundlage einer Expertendiskussion zu diesem zentralen Thema der Informations- und Kommunikationstechnologie. Des Weiteren wurden wichtige Anwendungsfelder des Internets der „Dienste und Dienstleistungen“ vorgestellt und diskutiert.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Lutz Heuser
  • Wolfgang Wahlster

There are no affiliations available

Personalised recommendations