Advertisement

Berechnungsunterlagen, Verzahnungsgleichungen und Benennungen

  • Karlheinz Roth

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum zu Kapitel 8

Normen, Richtlinien

  1. [8/1]
    DIN 3960: Begriffe und Bestimmungsgrößen für Stirnräder (Zylinderräder) und Stirnradpaare (Zylinderradpaare) mit Evolventenverzahnung. Berlin: Beuth-Verlag, März 1987.Google Scholar
  2. [8/2]
    DIN 780 Teil 1: Modulreihe für Zahnräder, Moduln für Stirnräder. Berlin: Beuth-Verlag Mai 1977.Google Scholar
  3. [8/3]
    ISO 54-1977: Moduln und Diametral Pitches für Stirnräder für den allgemeinen Maschinenbau und den Schwermaschinenbau.Google Scholar
  4. [8/4]
    DIN 3992: Profilverschiebung bei Stirnrädern mit Außenverzahnung. Berlin, Köln: Beuth-Verlag 1964.Google Scholar
  5. [8/5]
    DIN 3993: Geometrische Auslegung von zylindrischen Innenradpaaren mit Evolventenverzahnungen, Grundregeln. Berlin, Köln: Beuth-Verlag, August 1981.Google Scholar

Bücher, Dissertationen

  1. [8/6]
    Roth, K.: Konstruieren mit Konstruktionskatalogen. Band I Konstruktionslehre, 3. Auflage 2000; Band II Konstruktionskataloge, 3. Auflage 2001; Band III Verbindungen und Verschlüsse, Lösungsfindung, 2. Auflage 1996. Berlin, Heidelberg, New York: SpringerGoogle Scholar
  2. [8/7]
    Niemann, G., Winter, H.: Maschinenelemente Band II, 2. Auflage. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1983.CrossRefGoogle Scholar
  3. [8/8]
    Zimmer, H.-W.: Verzahnungen I, Stirnräder mit geraden und schrägen Zähnen. Werkstattbücher. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1968.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Karlheinz Roth
    • 1
  1. 1.BraunschweigDeutschland

Personalised recommendations