Advertisement

DNA-Mutationen und ihre Reparatur

  • Hans-Georg Koch
  • Jan Brix
  • Peter C. Heinrich
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Durch Replikationsfehler und spontane oder chemische und physikalische Noxen wird die DNA ständig verändert. Diese Veränderungen ermöglichen eine phänotypische Variation und sind somit die Grundlage der Evolution. Gleichzeitig ist für die Erhaltung der Funktion des genetischen Materials eine möglichst geringe Mutationsrate erforderlich. Die Balance zwischen Stabilität und Variabilität der DNA wird durch effiziente DNA-Reparatursysteme gewährleistet, die die meisten, aber nicht alle Mutationen korrigieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • Hans-Georg Koch
    • 1
  • Jan Brix
    • 1
  • Peter C. Heinrich
    • 1
  1. 1.Albert-Ludwigs-Universität FreiburgInstitut für Biochemie und Molekularbiologie, ZBMZFreiburg

Personalised recommendations