Advertisement

Glucagon und Katecholamine – Gegenspieler des Insulins

  • Harald Staiger
  • Norbert Stefan
  • Monika Kellerer
  • Hans-Ulrich Häring
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Direkte Gegenspieler von Insulin sind Glucagon und die Katecholamine. Glucagon ist verantwortlich für die Anpassung des Stoffwechsels an fehlende Nahrungszufuhr und wirkt überwiegend auf die Leber, wo es die Bereitstellung von Glucose durch Glycogenabbau und Gluconeogenese stimuliert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • Harald Staiger
    • 1
  • Norbert Stefan
    • 1
  • Monika Kellerer
    • 2
  • Hans-Ulrich Häring
    • 1
  1. 1.Medizinische Universitätsklinik TübingenEndokrinologie und Diabetologie, Angiologie, Nephrologie und Klinische ChemieTübingen
  2. 2.Marienhospital StuttgartZentrum für Innere Medizin IStuttgart

Personalised recommendations