Advertisement

Zusammenfassung

Es ist deutlich geworden, dass die Arzneimitteltherapie in ein komplexes Umfeld eingebettet ist, in dem es neben den drei Hauptakteuren auch auf die Interaktion und das Pflichtengeflecht zwischen ihnen und den Nebenakteuren ankommt. Daher gilt es nun, unter Gesamtbetrachtung der Verantwortlichkeiten von Haupt- und Nebenakteuren die erarbeiteten Patientenobliegenheiten und die zugehörigen Mitverschuldenstatbestände einer abschließenden kritischen Würdigung zu unterziehen. In diese Gesamtschau werden auch die Ergebnisse der korrespondierenden beweisrechtlichen Untersuchung einbezogen. Über die einzelnen Ergebnisse der Arbeit hinaus gilt es ferner die gesamte Zielsetzung abschließend kritisch zu diskutieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  1. 1.Köln

Personalised recommendations