Skip to main content

Architektur des Echtzeit-Unternehmens

  • Chapter
Real-time Business

Part of the book series: Business Engineering ((BE))

Zusammenfassung

Ausgehend von Kapitel 1 besteht die Grundlage für die Vision des Echtzeit-Unternehmens aus Geschäftsprozessen, die Firmen mit Kunden und Lieferanten verbinden und dabei möglichst keine Medienbrüche aufweisen (Automatisierung), stets aktuelle Informationen austauschen (Integration) sowie personalisierte Daten und Wissen über Produkte und Dienstleistungen bereithalten (Individualisierung). Dadurch steht nicht nur mehr die Integration unternehmensinterner IT-Systeme und Prozesse im Mittelpunkt. Vielmehr gewinnt das Business Networking, also die Verknüpfung von Unternehmen mit ihren Kunden und Lieferanten, an Bedeutung. Wie bei der Echtzeit-Verarbeitung, so entstanden die ersten Ansätze zwischenbetrieblicher Integration2 bereits in den sechziger Jahren. In den 70er und 80er Jahren dominierten Techniken wie der Electronic Data Interchange (EDI) sowie Interorganisationssysteme (IOS). Mit dem beginnenden E-Business in den 90er Jahren kamen elektronische Kataloge und andere Internet-basierte Systeme hinzu. Diese Entwicklungen und Fortschritte können jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass ein medienbruchfreies Prozessmanagement in Echtzeit im Kundenund Lieferantenkontakt heute noch in weiter Ferne liegt.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 84.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 109.00
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Similar content being viewed by others

Authors

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2004 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

About this chapter

Cite this chapter

Alt, R., Cäsar, M., Leser, F., Österle, H., Puschmann, T., Reichmayr, C. (2004). Architektur des Echtzeit-Unternehmens. In: Real-time Business. Business Engineering. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-642-17108-6_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-642-17108-6_2

  • Publisher Name: Springer, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-642-62086-7

  • Online ISBN: 978-3-642-17108-6

  • eBook Packages: Springer Book Archive

Publish with us

Policies and ethics