Peripheriegeräte

Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wenden wir uns den Peripheriegeräten zu. Diese Geräte befinden sich meist außerhalb des PC–Gehäuses und dienen – im weitesten Sinne – zur Kommunikation des Benutzers mit dem PC; sie stellen somit eine „Schnittstelle“ zum Benutzer dar. Dazu ermöglichen sie die Ein– und Ausgabe von Steuer– bzw. Statusinformationen sowie von Daten und Programmen. Sie werden über standardisierte Schnittstellen mit dem PC verbunden. Diese Verbindungen können über ein Kabel, per Funk oder auf optischem Wege realisiert sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Wolfram Schiffmann
    • 1
  • Helmut Bähring
    • 1
  • Udo Hönig
    • 1
  1. 1.FernUniversität in HagenHagenDeutschland

Personalised recommendations