Advertisement

Einführung in die Elektromagnetische Verträglichkeit

  • Adolf J. Schwab
  • Wolfgang Kürner
Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) ist der moderne Oberbegriff für eine seit den Anfängen der Elektrotechnik bestehende, seither ständig gewachsene Problematik. Bereits bei den ersten Rundfunksendern ergab sich die Notwendigkeit der Absprache, wer wann auf welchen Frequenzen mit welcher Sendeleistung senden durfte. Ferner erforderte der ungestörte Empfang der Rundfunksendungen, dass andere elektrische Verbraucher nicht unkontrolliert Hochfrequenzenergie aussenden und möglicherweise Funkstörungen verursachen durften. Mit dem Aufkommen der Elektronik und Mikroelektronik nahm die Zahl elektromagnetischer Beeinflussungen (EMB) verursachender Geräte und Systeme sprunghaft zu, ebenso die Zahl auf solche reagierende Geräte und Systeme. Dies führte schließlich für alle elektrischen und elektronischen Einrichtungen zur Festlegung von Grenzwerten bezüglich Emission und Immunität.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Elektroenergiesysteme und HochspannungstechnikKarlsruher Institut für Technologie (KIT) (ehemals Universität Karlsruhe)KarlsruheDeutschland
  2. 2.CASE3 IngenieurdienstleistungenDr. Kürner & Dr. Argus GbRHamburgDeutschland
  3. 3.TübingenDeutschland

Personalised recommendations