DRM – Digital Radio Mondiale

Chapter

Zusammenfassung

Mit DRM = Digital Radio Mondiale [ETS 101980] wurde im Jahre 2000 ein weiterer digitaler Rundfunk-Standard ins Leben gerufen. DRM ist vorgesehen für den Frequenzbereich von 30 kHz … 30 MHz, in dem üblicherweise AM-Service übertragen wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG Geschäftsbereich MeßtechnikMünchenDeutschland

Personalised recommendations