Coded Orthogonal Frequency Division Multiplex (COFDM)

Chapter

Zusammenfassung

Praktisch seit Beginn der elektrischen Nachrichtenübertragung, also seit etwa 100 Jahren werden Einträgermodulationsverfahren zur Übertragung von Information verwendet. Einem Sinusträger wird durch Amplituden-, Frequenz- oder Phasenmodulation die zu übertragende Nachricht aufgeprägt. Seit den 80er Jahren findet mehr und mehr die Übertragung auf diesen Einträgerverfahren in digitaler Art und Weise in Form von Frequency Shift Keying und v.a. auch durch Vektormodulation (QPSK, QAM) statt. Hauptapplikationen sind hier Fax, Modem, Mobilfunk, Richtfunk sowie Satellitenübertragung und Übertragung von Daten über Breitbandkabel. Manche Übertragungswege weisen jedoch Eigenschaften auf, die die Anwendung von Einträgerverfahren relativ störanfällig, aufwändig oder ungenügend gestalteten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG Geschäftsbereich MeßtechnikMünchenDeutschland

Personalised recommendations