Advertisement

Technische Grundlagen und chirurgische Standardmethoden

  • Bernd L.P. Luther

Zusammenfassung

  • Rasur zur Haarentfernung (Cave: Hautläsionen - Wundheilungsstörungen)

Literatur

  1. [1]
    Sagban TA, Grabitz K, Balzer K, Weis-Müller BT, Grotemeyer D, Sandmann W (2010) Techniken der shuntunterstützten Operation bei thorakoabdominellen Aortenaneurysmen. Gefässchirurgie 15:48–53CrossRefGoogle Scholar
  2. [2]
    Schwilden ED, van Dongen RJAM (1987) Technik der Gefäßchirurgie. In: Heberer G, van Dongen RJAM (Hrsg) Gefäßchirurgie. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 47–72Google Scholar
  3. [3]
    Vallbracht C, Roth FJ, Strauss AL (2002) Interventionelle Gefäßtherapie. Steinkopff , DarmstadtCrossRefGoogle Scholar
  4. [4]
    Vollmar J (1996) Rekonstruktive Chirurgie der Arterien, 4. Aufl. Thieme, Stuttgart New York, S 3–47Google Scholar
  5. [5]
    Wozniak G (2009) EVAR – eine bebilderte Anleitung. Uni-MED Verlag AG, BremenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Bernd L.P. Luther
    • 1
  1. 1.Klinik für Gefäßmedizin, Gefäßchirurgie – vaskuläre und endovaskuläre ChirurgieHelios-Klinikum KrefeldKrefeld

Personalised recommendations