Advertisement

Chirurgie pp 1001-1018 | Cite as

Plastische Chirurgie

  • R. E. Horch
  • Ulrich. Kneser
Chapter
  • 15k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Die Bezeichnung Plastische Chirurgie leitet sich aus dem griechischen Wort »plastein« (bilden, formen, gestalten) her. Das in Deutschland seit 1995 eigenständige Fachgebiet befasst sich im Wesentlichen mit der Herstellung und Wiederherstellung der Form und der Funktion des gesamten menschlichen Körpers in jedem Lebensalter, vom Säuglings- bis in das Greisenalter. Im Gegensatz zu anderen Spezialdisziplinen in der Chirurgie ist die Plastische Chirurgie deshalb weder auf einzelne Organe oder Funktionssysteme noch auf einzelne Körperregionen beschränkt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  • R. E. Horch
    • 1
  • Ulrich. Kneser
    • 1
  1. 1.Plastisch- und Handchirurgische KlinikUniversitätsklinikum ErlangenErlangen

Personalised recommendations