Der Lebenszyklus eines Internet der Dinge Materialflusssystems: Inbetriebnahme und Hochlauf

Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Abstract

Das fortwährende Streben nach Effizienz erfordert die Erhöhung der Produktivität über den gesamten Lebenszyklus materialflusstechnischer Anlagen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass der kritische Faktor für den erfolgreichen Einsatz und Betrieb, einer fördertechnischen Anlage, deren Inbetriebnahme ist. Hersteller wie Anbieter unternehmen deshalb große Anstrengungen um Zeit, Kosten und vor allem das Risiko der Inbetriebnahme zu minimieren. Gleichzeitig erhöht sich der Grad der Komplexität durch die Verknüpfung von Mechanik, Elektronik und Software im Internet der Dinge kontinuierlich. Um trotzdem die Test- und Inbetriebnahmephase weiter zu verkürzen, müssen parallel zur Entwicklung neuer Anlagen- und Steuerungskonzepte geeignete Inbetriebnahmekonzepte entworfen werden, die in den vorangegangenen Kapiteln beschriebene Dezentralisierung und den stärkeren Vernetzungsgrad der Entitäten und Module berücksichtigen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Geschäftsführer, LinogistiX GmbHDortmundDeutschland

Personalised recommendations