Advertisement

Die Erstellung eines Baukastens für das Internet der Dinge

Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Hinter dem Begriff der Vorarbeiten verbergen sich alle Aufwendungen, die vor dem Start des ersten Projektes nach der „Internet der Dinge“ Technologie erbracht werden müssen. Sie lassen sich als die Konzeptentwicklung und das Erstellen der elementaren Bausteine für künftige Projekte umschreiben. Unter dem allgemeinen Blickwinkel des neuen Lifecycles entsprechen sie der Produktentwicklung, wie sie bisher auch für herkömmliche Projekte notwendig war. Damit gehören die Vorarbeiten zu den projektunabhängigen Tätigkeiten. Sie werden nur einmal zu Beginn des neuen Lifecycles ausgeführt. Im Vergleich zu herkömmlichen Projekten verlagert das „Internet der Dinge“ Tätigkeiten aus den projektspezifischen Phasen in die Vorarbeiten und verkürzt damit die Realisierungsphase. Die Vorarbeiten Enden mit der Erstellung eines Entitätsbaukastens. Ein gut zugeschnittener Baukasten wird die spätere Projektarbeit wesentlich beschleunigen und vereinfachen. Dadurch lassen sich große wirtschaftliche Ersparnisse erzielen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Stöcklin Logistik GmbHNetphenDeutschland

Personalised recommendations