Advertisement

Informationsmanagement in der Instandhaltung

Chapter

Zusammenfassung

Die Ausführung der Geschäftsprozesse der Instandhaltung erfordert heute vielfältigste Daten, Informationen und technische Dokumente. Aufgrund der resultierenden Anzahl und der Komplexität sind hierfür IT-technische Konzepte, Methoden und Werkzeuge sowohl für das Management als auch für die Bereitstellung von Inhalten erforderlich. Dieses Kapitel gibt hierfür eine entsprechende, erste Einführung aus Sicht der Instandhaltung. Hierzu soll zum Beginn eine Begriffsbestimmung in notwendige Informationstechnologien durchgeführt werden und ein Einblick in vorhandene IT-Technologien zur Unterstützung von Aufgaben des Daten-, Informations- und Dokumentenmanagements gegeben werden. Daran schließt sich ein Überblick von Klassen existierender Softwaresysteme und deren Funktionalitäten an, welche heute kommerziell erworben und zur Unterstützung von Geschäftsprozessen der Instandhaltung eingesetzt werden können. Diese Darstellungen werden ergänzt von ausgewählten und wichtigen Normen, Richtlinien und Standards aus dem Bereich der Instandhaltung hinsichtlich zu berücksichtigender Daten, Informationen und Dokumente. Das Kapitel schließt mit einer Zusammenfassung und einem entsprechenden Ausblick.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Europäisches Parlament und Europäischer Rat (Hrsg.): 2006-42- EG. Richtlinie 2006/42/EG des Europäischen Parlaments und Rates (Maschinen-Richtlinie), Mai 2006Google Scholar
  2. ANSI American National Standards Institute (Hrsg.); NISO National Information Standards Organization (Hrsg.): ANSI/NISO Z39.19-2005. Guidelines for the Construction, Format, and Management of Monolingual Controlled Vocabularies, Juli 2005Google Scholar
  3. Beier, H.: Vom Wort zum Wissen: Semantische Netze als Mittel gegen die Informationsflut. In: Information - Wissenschaft & Praxis, Jahrgang 55 (2004), Nr. 3, S. 133–138. – ISSN 1434-4653Google Scholar
  4. Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und deren Benutzung bei der Arbeit, über Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und über die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes (Betriebssicherheitsverordnung - BetrSichV). Vom 27. September 2002 (BGBl. I S. 3777); zuletzt geändert durch Artikel 5 der Verordnung vom 6. März 2007 (BGBl. I, Nr. 8, S. 261); in Kraft getreten am 9. März 2007, 2007Google Scholar
  5. Berners-Lee, T.: Semantic Web - XML2000. 2000. – http://www.w3.org/2000/Talks/1206-xml2k-tbl/
  6. Berners-Lee, T.; Hendler, J.; Lassila, O.: The Semantic Web. In: Scientific American, Jahrgang 283 (2001), Nr. 5, S. 34 – 43. – ISSN 0036-8733Google Scholar
  7. Bodendorf, F.: Daten- und Wissensmanagement. Zweite, aktualisierte und erweiterte Auflage, Berlin, Heidelberg, Deutschland: Springer-Verlag Berlin Heidelberg, August 2008. – ISBN 978-3-540-28743-8Google Scholar
  8. Blumauer, A.; Pellegrini, T.: Semantic Web und semantische Technologien: Zentrale Begriffe und Unterscheidungen. In: Pellegrini, T. (Hrsg.); Blumauer, A. (Hrsg.): Semantic Web - Wege zur vernetzten Wissensgesellschaft. 1. Auflage. Heidelberg, Berlin, Deutschland: Springer-Verlag Berlin Heidelberg, Mai 2006. – ISBN 978-3-540-29324-8Google Scholar
  9. Bray, T. (Hrsg.); Paoli, J. (Hrsg.); Sperberg-McQueen, C. M. (Hrsg.); Maler, E. (Hrsg.); Yergeau, F. (Hrsg.): Extensible Markup Language (XML) 1.0 - W3C Recommendation. November 2008. – http://www.w3.org/TR/2008/REC-xml-20081126/
  10. Booch, G.; Rumbaugh, J.; Jacobson, I.: The Unified Modeling Language User Guide. 2. Auflage, München, Deutschland: Addison-Wesley Verlag, Juni 2005. – ISBN 978-0-321-26797-9Google Scholar
  11. Chen, P. P.-S. S.: The Entity-Relationship Model: Toward a Unified View of Data. In: ACM Transactions on Database Systems, Jahrgang 1 (1976), Nr. 1, S. 9–36. – ISSN 0362-5915Google Scholar
  12. Clark, J. (Hrsg.): XSL Transformations (XSLT) Version 1.0 - W3C Recommendation. November 1999. – http://www.w3.org/TR/1999/REC-xslt-19991116
  13. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN 11042-1:1978-11. Instandhaltungsbücher - Teil 1: Bildzeichen Bennenungen, November 1978Google Scholar
  14. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN 1463-1:1987-11. Erstellung undWeiterentwicklung von Thesauri - Teil 1: Einsprachige Thesauri, November 1987Google Scholar
  15. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN 31051:2003-06. Grundlagen der Instandhaltung, Juni 2003Google Scholar
  16. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN 31052:1982-06. Instandhaltung: Inhalt und Aufbau von Instandhaltungsanleitungen, Juni 1981Google Scholar
  17. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN 6789-1:1990-09. Dokumentationssystematik - Teil 1: Aufbau Technischer Produktdokumentation, Mai 1990Google Scholar
  18. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN EN 13306:1998-09. Begriffe der Instandhaltung, September 1998Google Scholar
  19. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN EN 13460:2002-08. Instandhaltung - Dokumente für die Instandhaltung, August 2008Google Scholar
  20. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN EN 82045-1:2002-11. Dokumentenmanagement - Teil 1: Prinzipien und Methoden, November 2002Google Scholar
  21. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (Hrsg.): DIN ISO 15226:1999-10. Technische Produktdokumentation - Lebenszyklusmodell und Zuordnung von Dokumenten, Oktober 1999Google Scholar
  22. Dumke, R.: Software Engineering. Eine Einführung für Informatiker und Ingenieure: Systeme, Erfahrungen, Methoden, Tools. 4., überarbeitete und erweiterte Auflage, Wiesbaden, Deutschland: Vieweg+Teubner Verlag, Dezember 2003. – ISBN 978-3-528-35355-4Google Scholar
  23. Eckstein, R.; Eckstein, S.: XML und Datenmodellierung: XML Schema und RDF zur Modellierung von Daten und Metadaten einsetzen. 1. Auflage, Heidelberg, Deutschland: dpunkt.verlag GmbH, November 2004. –ISBN 978-3-89864-222-4Google Scholar
  24. Essigkrug, A.; Mey, T.: Rational Unified Process kompakt. 2. Auflage, Heidelberg, Berlin, Deutschland: Spektrum Akademischer Verlag, Februar 2007. – ISBN 978-3-8274-1836-4Google Scholar
  25. Gabriel, C.-H.: Europa-Projekt DIDOS. In: tekom-Nachrichten, Jahrgang 14 (1992), Nr. 2, S. 51–53Google Scholar
  26. Gruber, T. R.: A translation approach to portable ontology specifications. In: Knowledge Acquisition, Jahrgang 5 (1993), Nr. 2, S. 199–220. –ISSN 1042-8143Google Scholar
  27. Götzer, K.; Schneiderath, U.; Maier, B.; Komke, T.: Dokumenten- Management. Informationen im Unternehmen effizient nutzen. 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Heidelberg, Deutschland: dpunkt.verlag GmbH, April 2004. – ISBN 978-3-89864-258-3Google Scholar
  28. Hickson, I. (Hrsg.); Hyatt, D. (Hrsg.): A vocabulary and associated APIs for HTML and XHTML, W3C Working Draft. April 2009. –http://www.w3.org/TR/2009/WD-html5-20090423
  29. Harold, E. R.; Means, W. S.: XML in a Nutshell. 3., vollständig aktualisierte und erweiterte Auflage, Köln, Deutschland: O’Reilly Verlag GmbH & Co.KG, Januar 2005. – ISBN 978-3-89721-339-5Google Scholar
  30. Heuer, A.; Saake, G.: Datenbanken: Konzepte und Sprachen. 2. aktualisierte und erweiterte Auflage, Bonn, Deutschland: mitp-Verlag, Januar 2000. – ISBN 978-3-8266-0619-9Google Scholar
  31. Hasenkamp, U.; Stahlknecht, P.: Einführung in die Wirtschaftsinformatik. 11. Auflage, Berlin, Heidelberg, Deutschland: Springer-Verlag Berlin Heidelberg, September 2004. – ISBN 978-3-540-01183-5Google Scholar
  32. ISO International Organization for Standardization (Hrsg.); IEC International Electrotechnical Commission (Hrsg.): ISO/IEC 13250:2003. Information technology – SGML applications – Topic maps, Oktober 2003Google Scholar
  33. Klyne, G. (Hrsg.); Carroll, J. J. (Hrsg.): Resource Description Framework (RDF): Concepts and Abstract Syntax - W3C Recommendation. Februar 2004. – http://www.w3.org/TR/2004/REC-rdf-concepts-20040210/
  34. Lie, H. W.; Bos, B.: Cascading Style Sheets: Designing for the Web. 3., illustrierte Auflage, München, Deutschland: Addison-Wesley Verlag, Mai 2005. – ISBN 978-0-321-19312-1Google Scholar
  35. Mangano, S.: XSLT Kochbuch. 1. Auflage, Köln, Deutschland: O’Reilly Verlag GmbH & Co.KG, Juli 2006. – ISBN 978-3-89721-457-6Google Scholar
  36. Meyer, E. A.: CSS - Das umfassende Handbuch. 1. korrigierter Nachdruck der 2. Auflage, Köln, Deutschland: O’Reilly Verlag GmbH & Co.KG, Mai 2007. – ISBN 978-3-89721-493-4Google Scholar
  37. Maier, R.; Klosa, O. W.: Wissensmanagementsysteme: Begriffsbestimmung, Funktionen, Klassifikation und Online-Marktübersicht. Schriftenreihe Regensburg 36, Regensburg, Deutschland, Dezember 1999. – ISBN 3–932345–47–9Google Scholar
  38. Musciano, C.; Kennedy, B.: HTML und XHTML: Das umfassende Handbuch. 5. Auflage, Köln, Deutschland: O’Reilly Verlag GmbH & Co.KG, März 2007. – ISBN 978-3-89721-494-1Google Scholar
  39. Mori, S.; Nishida, H.; Yamada, H.: Optical Character Recognition. 1. Auflage, New York, USA: John Wiley & Sons, Inc., April 1999. – ISBN 978-0-471-30819-5Google Scholar
  40. Oestereich, B.: Die UML-Kurzreferenz 2.0 für die Praxis. kurz, bündig, ballastfrei. 4., überarbeitete Auflage, München, Deutschland: Oldenburg Wissenschaftsverlag GmbH, Juni 2005. – ISBN 978-3-486-57788-4Google Scholar
  41. Pfleeger, S. L.: Software Engineering: The Production of Quality Software. 2. Auflage, Indianapolis, USA: Macmillan Publishing Co., März 1991. –ISBN 978-0-02-395115-XGoogle Scholar
  42. Pemberton, S. (Hrsg.); Ishikawa, M. (Hrsg.): XHTML 1.0 The Extensible HyperText Markup Language, A Reformulation of HTML 4 in XML 1.0 - W3C Recommendation. Januar 2000. – http://www.w3.org/TR/2002/REC-xhtml1-20020801
  43. Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte (Produkthaftungsgesetz - ProdHaftG). Produkthaftungsgesetz vom 15. Dezember 1989 (BGBl. I S. 2198), zuletzt geändert durch Art. 9 Abs. 3 G v. 19.7.2002 I 2674, 2002Google Scholar
  44. Studer, R.; Benjamins, R.; Fensel, D.: Knowledge Engineering: Principles and Methods. In: Data & Knowledge Engineering, Jahrgang 25 (1998), Nr. 1–2, S. 161–197. – ISSN 0169-023XGoogle Scholar
  45. Skulschus,M.: XSLT, XPath und XQuery. 1. Auflage, Essen, Deutschland: Comelio GmbH, September 2007. – ISBN 978-3-939701-18-7Google Scholar
  46. Strohmeier, S.: Informationssysteme im Personalmanagement: Architektur - Funktionalität - Anwendung. Springer-11775 /Dig. Serial], 1. Auflage, Wiesbaden, Deutschland: Vieweg+Teubner Verlag, März 2008. – ISBN 978-3-8348-0310-8Google Scholar
  47. Thewihsen, F.; Holzapfel, T.: Optimierte Wertschöpfung in der Supply Chain durch effizientes Management von Produktdaten & Lieferanten. In: Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (Hrsg.): Tagungsband zum 43. BME-Symposium Einkauf und Logistik – Challenging Markets, 10. - 12. November 2008. Berlin, Deutschland, 2008Google Scholar
  48. Uschold, M.; Gruninger, M.: Ontologies and semantics for seamless connectivity. In: SIGMOD Record, Jahrgang 33 (2004), Nr. 4, S. 58–64. – ISSN 0163-5808Google Scholar
  49. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. (Hrsg.): VDI 2219:2002-11. Informationsverarbeitung in der Produktentwicklung Einführung und Wirtschaftlichkeit von EDM/PDM-Systemen, November 2002Google Scholar
  50. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. (Hrsg.): VDI 2888:1997-11. Zustandsorientierte Instandhaltung, November 1997Google Scholar
  51. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. (Hrsg.): VDI 2890:1986-11. Planmäßige Instandhaltung - Anleitung zur Erstellung von Wartungs- und Inspektionsplänen, November 1986Google Scholar
  52. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. (Hrsg.): VDI 2892:2006-06. Ersatzteilwesen der Instandhaltung, Juni 2006Google Scholar
  53. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. (Hrsg.): VDI 4500-2:2006-11. Technische Dokumentation: Organisieren und Verwalten, 2006Google Scholar
  54. VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. (Hrsg.): VDI 4500-3:2006-06. Technische Dokumentation: Erstellen und Verteilen von elektronischen Ersatzteilinformationen, Juni 2006Google Scholar
  55. Vetter, M.: Aufbau betrieblicher Informationssysteme mittels Pseudoobjektorientierter, konzeptioneller Datenmodellierung. 7., neubearbeitete und erweiterte Auflage, Wiesbaden, Deutschland: Vieweg+Teubner Verlag, Februar 1998. – ISBN 978-3-519-22495-2Google Scholar
  56. Weinrauch,M.: Wissensmanagement im technischen Service: Praxisorientierter Gestaltungsrahmen am Beispiel industrieller Großanlagen. 1. Auflage, Wiesbaden, Deutschland: Deutscher Universitätsverlag, Juli 2005. –ISBN 978-3-8244-8347-1Google Scholar
  57. Widhalm, R.; Mück, T.: Topic Maps: Semantische Suche im Internet. Xpert.press, 1. Auflage, Berlin, Heidelberg, Deutschland: Springer-Verlag Berlin Heidelberg, Februar 2002. – SBN 978-3-540-41719-4Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFFMagdeburgDeutschland

Personalised recommendations