Advertisement

Radionavigation

  • Holger FlührEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Systeme der Radionavigation haben einen wesentlichen Anteil am Bereich CNS/ATM und sind für die Flugdurchführung von sehr großer Bedeutung. Historisch gesehen umfassen sie einfache Navigationshilfen wie ungerichtete und gerichtete Funkfeuer, Einrichtungen zur Entfernungsmessung, integrierte Navigationssysteme mit kombinierter Richtungs- und Entfernungsbestimmmung als auch Landehilfen für den Anflug auf einen Flughafen. Den aktuellsten Beitrag zur Radionavigation liefern weltweit verfügbare Satellitennavigationssysteme sowie Overlaysysteme zur Satellitennavigation. Durch diese Systeme wird eine effiziente Nutzung des Luftraums und die sichere Durchführung des Flugbetriebs auch bei gestiegenem Luftverkehrsaufkommen erm¨oglicht. Im vorliegenden Kapitel werden die wesentlichen Systeme der Radionavigation vorgestellt und ihre Funktionsweise erläutert. Deren Einbindung in die Flugzeugarchitektur mittels Avionik-Bussystemen ist in Kapitel 9, die Verwendung in komplexeren Systemen des Fluggeräts im Kapitel 11 und operationelle Randbedingungen im Kapitel 2 dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (2009) Deutscher Funknavigationsplan. Online unter: www.bmvbs.de
  2. 2.
    Department of Transportation (1994) Specification of the Transmitted LORAN-C Signal. U.S. Department of Transportation, Washington D.C.Google Scholar
  3. 3.
    EUROCONTROL (1997) WGS 84 Implementation Manual (Version 2.4). European Organization for the Safety of Air Navigation, BrüsselGoogle Scholar
  4. 4.
    Fabig A (1995) Konzept eines digitalen Empfängers für die Funknavigation mit optimierten Algorithmen zur Signaldemodulation. TU Berlin (Dissertation)Google Scholar
  5. 5.
    Helfrick A (2002) Principles of Avionics. Avionics Communications Inc., LeesburgGoogle Scholar
  6. 6.
    Hofmann-Wellenhof B, Lichtenegger H, Wasle E (2008) GNSS—Global Navigation Satellite Systems. Springer, WienGoogle Scholar
  7. 7.
    ICAO (2006) Aeronautical Telecommunications. Annex 10 to the Convention on International Civil Aviation. Volume I: Radio Navigation Aids, International Civil Aviation Organisation, MontréalGoogle Scholar
  8. 8.
    Mansfeld W (1994) Funkortungs- und Funknavigationsanlagen. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  9. 9.
    Mansfeld W (2004) Satellitenortung und Navigation. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  10. 10.
    Meinke H, Gundlach F (1992) Taschenbuch der Hochfrequenztechnik. Band 1: Grundlagen, Springer, BerlinGoogle Scholar
  11. 11.
    Mensen H (2004) Moderne Flugsicherung. Springer, BerlinGoogle Scholar
  12. 12.
    NATO (1998) STANAG 4184: Microwave Landing System. North Atlantic Treaty Organization, BrüsselGoogle Scholar
  13. 13.
    NIMA (1997) Technical Report TR8350.2: Department of Defense World Geodetic System 1984, Its Definition and Relationships With Local Geodetic Systems, 3rd edn. National Imaginery and Mapping Agency (NIMA), Inc., RestonGoogle Scholar
  14. 14.
    NTIS (2008) 2008 Federal Radionavigation Plan. National Technical Information Service, SpringfieldGoogle Scholar
  15. 15.
    Pehl E (2001) Digitale und analoge Nachrichtenübertragung. Hüthig, HeidelbergGoogle Scholar
  16. 16.
    Prasad R, Ruggieri M (2005) Applied Satellite Navigation Using GPS, GALILEO, and Augmentation Systems. Artech House, BostonGoogle Scholar
  17. 17.
    Titterton D, Weston J (2004) Strapdown Inertial Navigation Technology. AIAA, RestonGoogle Scholar
  18. 18.
    US Department of Homeland Security (2009) Homepage. Online unter: www.navcen.uscg.gov/Loran/LoranSelectChain.htm
  19. 19.
    Wagner J (2007) Zur Verallgemeinerung integrierter Navigationssysteme auf räumlich verteilte Sensoren und flexible Fahrzeugstrukturen. Fortschritt-Berichte VDI-Reihe 8 Nr. 1008, VDI-Verlag, DüsseldorfGoogle Scholar
  20. 20.
    Wendel J (2007) Integrierte Navigationssysteme. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Studiengang Luftfahrt / AviationFH JOANNEUM GrazGrazÖsterreich

Personalised recommendations