Advertisement

Realisierung investiver Produkt-Service Systeme

  • Eric Schweitzer
  • Christoph Fiekers
  • Jürgen Möhrer
Chapter

Zusammenfassung

Das folgende Kapitel beschäftigt sich mit der Realisierung von Produkt-Service Systemen (PSS), d. h. mit der Bereitstellung und Aufrechterhaltung des geforderten Nutzens durch individuell kombinierte Sach- und Serviceproduktbestandteile eines PSS. Sowohl die Kunden des PSS-Anbieters als auch der PSS-Anbieter selbst verfolgen unterschiedlichste Ziele, zu deren Erfüllung ein PSS beitragen kann. Erfüllt jedoch ein PSS im Rahmen der PSS-Realisierung die insbesondere in der Konfigurationsphase formulierten Erwartungen an seine Leistung nicht, so sind seitens des PSS-Anbieters geeignete kundenspezifische und/oder kundenübergreifende Maßnahmen einzuleiten, welche die erwartete Leistungsfähigkeit des PSS wiederherstellen.

Literatur

  1. Aurich J C, Fuchs C, Jenne F (2005) Entwicklung und Erbringung investiver Produkt-Service Systeme. wt Werkstattstechnik online 95/7-8:538–545Google Scholar
  2. Aurich J C, Mannweiler C, Schweitzer E (2009) Kontinuierliche Verbesserung investiver Produkt-Service Systeme. wt Werkstattstechnik online 99/7-8:551–557Google Scholar
  3. DIN (Hrsg.) (2003) DIN 31051 – Grundlagen der Instandhaltung. Beuth Verlag, Berlin et al.Google Scholar
  4. Fuchs C (2007) Life Cycle Management investiver Produkt-Service Systeme – Konzept zur lebenszyklusorientierten Gestaltung und Realisierung. Technische Universität Kaiserslautern, KaiserslauternGoogle Scholar
  5. Gladen W (2001) Kennzahlen- und Berichtssysteme. Gabler, WiesbadenGoogle Scholar
  6. Groll K-H (1991) Erfolgssicherung durch Kennzahlensysteme. Haufe, Freiburg im BreisgauGoogle Scholar
  7. Kostzka C, Kostzka S (2007) Der kontinuierliche Verbesserungsprozess: Methoden des KVP. Carl Hanser-Verlag, MünchenGoogle Scholar
  8. Lindahl M, Sundin E, Sakao T, Shimomura Y (2006) An Interactive Design Methodology for Service Engineering of Functional Sales Concepts – A potential Design for Environment Methodology. Conference Proceedings – 13th International CIRP Life Cycle Engineering Seminar, LeuvenGoogle Scholar
  9. Luczak H, Drews P (Hrsg.) (2005) Praxishandbuch Service-Benchmarking. Service Verlag Fischer, Landsberg am LechGoogle Scholar
  10. Meier H, Völker O (2008) Industrial Product-Service Systems – Typology of Service Supply Chain for IPS² Providing. Conference Proceedings – The 41st CIRP Conference on Manufacturing Systems, TokyoGoogle Scholar
  11. Mont O K (2002) Clarifying the Concept of Product-Service Systems. Journal of Cleaner Production 10/3:237–245CrossRefGoogle Scholar
  12. Wildemann H (1996) Beschaffungslogistik, Produktion und Management – Teil 2. Springer, Berlin et al.Google Scholar
  13. Witt J, Witt T (2001) Der kontinuierliche Verbesserungsprozess: Konzept – System – Maßnahmen. Sauer, HeidelbergGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  • Eric Schweitzer
    • 1
  • Christoph Fiekers
  • Jürgen Möhrer
  1. 1.Lehrstuhl für Fertigungstechnik und BetriebsorganisationTechnische Universität KaiserslauternKaiserslauternDeutschland

Personalised recommendations