Advertisement

Spotlights – Zukünfte in Mobilitätsroutinen

  • Christine Ahrend
Part of the Zukunft und Forschung book series (ZUFORSCH)

Was verbindet Mobilitätsforschung und Zukunftsforschung? Wo sind Schnittstellen ihres wissenschaftlichen Interesses? Diesen Fragen geht der folgende Beitrag in einer Form nach, die dem Anlass entsprechen soll. Der Anlass, Rolf Kreibich zu seinem 70. Geburtstag zu ehren, erfordert zweierlei: Bescheidenheit der Autorin angesichts der wissenschaftlichen Lebensleistung des Adressaten und Verzicht auf weit ausholende Theorie-Entwürfe, die dem Empfänger nur ein paar mehr Eulen nach Athen nachsenden würden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Drösser C, Schnabel U (2003) Absturz aus der Routine. In: Die Zeit 07/2003Google Scholar

Weiterführende Literatur

  1. Ahrend C (2003) Applying the TRIZ Principles of Technological Evolution for Customer Requirement Based Vehicle Concepts – An Experience Report. Im Internet unter www.triz-journal.com/archives/2004/03/2004-03-04.pdf
  2. Ahrend C (2002) Mobilitätsstrategien zehnjähriger Jungen und Mädchen als Grundlage städtischer Verkehrsplanung. Waxmann, Münster/New York/München/BerlinGoogle Scholar
  3. Ahrend C (2004) Theoriegenerierende Mobilitätsforschung in der Verkehrswissenschaft. In: Kuckartz U et al. (Hrsg) Qualitative Datenanalyse: computergestützt:167–180Google Scholar
  4. Dürr H P, Graf H G, Simonis U E, Kreibich R (2004) Zukunftsforschung im Spannungsfeld von Visionen und Alltagshandeln. Colloquium anlässlich des 65. Geburtstages von Prof. Dr. Rolf Kreibich, WerkstattBericht Nr. 64. BerlinGoogle Scholar
  5. Keil Geert (2000) Handeln und verursachen. HamburgGoogle Scholar
  6. Kreibich R (2006) Zukunftsfragen und Zukunftswissenschaft. Arbeitsbericht Nr. 26 des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. BerlinGoogle Scholar
  7. Kreibich R, Thio S L (2005) Engagiert und produktiv mit älteren Menschen. Konzepte und Initiativen. WerkstattBericht Nr. 76 des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. BerlinGoogle Scholar
  8. Kreibich R, Steinmüller K, Zöpel C (Hrsg) (2000) Zukunftsforschung in Europa. Ergebnisse und Perspektiven. Baden-BadenGoogle Scholar
  9. Schütz A, Luckmann T (1975) Strukturen der Lebenswelt. Neuwied-DarmstadtGoogle Scholar
  10. Wilke G (2002) Neue Mobilitätsdienstleistungen und Alltagspraxis, Nr. 127 der Wuppertal Papers des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie. Im Internet unter http://www.wupperinst.org/de/publikationen/entnd/uploads/tx_wibeitrag/WP127.pdf (30.07.2008)

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2009

Authors and Affiliations

  • Christine Ahrend

There are no affiliations available

Personalised recommendations