Advertisement

Pädiatrie pp 1586-1592 | Cite as

Reaktive, alterstypische und neurotische Störungen mit körperlicher Symptomatik

  • H. Remschmidt

Auszug

Unter dieser Bezeichnung werden Störungsmuster zusammengefasst, bei denen Gewohnheitsbildung der führende Mechanismus ist. Die entsprechenden Handlungen sind dem Kind meist bewusst und können willkürlich jederzeit unterbrochen werden. Das Kind hat selbst den Eindruck, dass sie seinem Willen unterliegen; einige von ihnen bringen dem Kind ganz offensichtlich einen Lustgewinn.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Copyright information

© Springer Medizin Verlag Heidelberg 2007

Authors and Affiliations

  • H. Remschmidt
    • 1
  1. 1.Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und JugendaltersUniversität MarburgMarburgGermany

Personalised recommendations