Pädiatrie pp 920-922 | Cite as

Kuhmilchallergie

  • K. -M. Keller

Auszug

Definition. Für die Definition einer Nahrungsmittelallergie, z. B. gegen Kuhmilchprotein, werden Reproduzierbarkeit und Nachweis eines immunologischen Reaktionsmechanismus gefordert. Man kann Immunglobulin-E-(IgE-)vermittelte (Kuhmilchallergie oder KMA) von nicht-IgE-vermittelten (Kuhmilchproteinintoleranz oder KMPI) Reaktionen unterscheiden. Es gibt nicht einen einzelnen zuverlässigen diagnostischen Test. Nicht mehr verwendet werden sollte der unspezifische Oberbegriff Kuhmilchintoleranz, hinter dem sich z. B. Laktasemangel, gastroösophagealer Reflux oder psychologische Ursachen verbergen können. Bei den gastrointestinalen Manifestationen der KMA/KMPI ist zu unterscheiden zwischen einer allergischen Enteropathie mit Dünndarmmukosaschaden, einer eosinophilen Gastroenteritis mit intestinalem Eiweißverlust und einer allergischen Proktokolitis.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Berg A von, Koletzko S, Grübl A et al. (2003) The effect of hydrolyzed cow’s milk formula for allergy prevention in the first year of life: The German Infant Nutritional Intervention Study, a randomised double-blind trial. J Allergy Clin Immunol 111: 533–540CrossRefGoogle Scholar
  2. Bergmann RL, Niggemann B, Bergmann KE, Wahn U (1997) Primäre Ernährungsprävention atopischer Erkrankungen. Eine kritische Standortbestimmung. Monatsschr Kinderheilkd 145: 533–539Google Scholar
  3. Höst A (1994) Cow’s milk protein allergy and intolerance in infancy. Pediatr Allergy Immunol (Suppl 5) 5: 5–36CrossRefGoogle Scholar
  4. Kalliomäki M, Salminen A, Arvilommi H, Kero P, Koskinen P, Isolauri E (2001) Probiotics in primary prevention of atopic disease: a randomised placebo-controlled trial. Lancet 257:1076–1079CrossRefGoogle Scholar
  5. Odze RD, Wershil BK, Leichtner AM, Antonioli DA (1995) Allergic colitis in infants. J Pediatr 126:163–170CrossRefPubMedGoogle Scholar
  6. Saarinen U, Kajosaari M (1995) Breastfeeding as prophylaxis against atopic disease: prospective follow-up study until 17 years old. Lancet 346: 1065–1069CrossRefPubMedGoogle Scholar
  7. Sicherer SH, Noone SA, Koerner CB et al. (2001) Hypoallergenicity and efficacy of an amino acid-based formula in children with cow’s milk and multiple food hypersensitivities. J Pediatr 138: 688–693CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag Heidelberg 2007

Authors and Affiliations

  • K. -M. Keller
    • 1
  1. 1.Fachbereich Kinderheilkunde und JugendmedizinDeutsche Klinik für DiagnostikWiesbadenGermany

Personalised recommendations