Advertisement

Staatliches Unionsverfassungsrecht

  • Christoph Grabenwarter
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Abstract

Die Frage nach dem Unionsverfassungsrecht der Mitgliedstaaten ist in einer spezifischen Weise auf das Verhältnis zwischen nationalem Verfassungsrecht und dem Recht der Union bezogen. Untersucht werden die Veränderungen im nationalen Verfassungsrecht, die Folge des Beitritts zu den Gemeinschaften bzw. der Union, der fortdauernden Konfrontation mit dem Unionsrecht sowie der Entwicklungen des Rechts der Union sind. Dabei geht es sowohl um Inhalte von geschriebenen und ungeschriebenen Rechtsnormen und ihre Änderungen im Zeitverlauf als auch um die Art und Weise, wie diese Veränderungen vor sich gehen. Es soll untersucht werden, inwieweit in den einzelnen Mitgliedstaaten bestimmte Strategien zur Bewältigung der fortschreitenden europäischen Integration verfolgt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2009

Authors and Affiliations

  • Christoph Grabenwarter
    • 1
  1. 1.Wirtschaftsrecht und Völkerrecht an der Wirtschaftsuniversität WienRichter am Verfassungsgerichtshof ÖsterreichViennaAustria

Personalised recommendations