Dubbel pp U1-U113 | Cite as

Fördertechnik

  • R. Bruns
  • W. Günthner
  • M. ten Hompel
  • F. Kessler
  • F. Krause
  • G. Kunze
  • H. -G. Marquardt
  • W. Poppy
  • J. Scholten
  • D. Severin
  • G. Wagner

Allgemeine Literatur

zu U1 Grundlagen Bücher

  1. Ernst, H.: Die Hebezeuge — Bemessungsgrundlagen, Bauteile, Antriebe. Braunschweig: Vieweg 1973.Google Scholar
  2. Ernst, H.: Die Hebezeuge, Bd. I–III. Braunschweig: Vieweg 1965, 1966, 1964.Google Scholar
  3. Feyrer, K: Drahtseile — Bemessung, Betrieb, Sicherheit. Berlin u. a. Springer 2000.Google Scholar
  4. Feyrer, K. u. a.: Stehende Drahtseile und Seilendverbindungen. Ehningen: expert-Verlag 1990.Google Scholar
  5. Hoffmann, K. u. a.: Fördertechnik. Bd. 1 u. 2. Wien, München: Oldenbourg 2005, 2004.Google Scholar
  6. Jehmlich, G.: Anwendung und Überwachung von Drahtseilen. Berlin: Verlag Technik 1985.Google Scholar
  7. Lenzkes, D. u. a.: Hebezeugtechnik — Krane als Gesamtsystem. Sindelfingen: expert-Verlag 1985.Google Scholar
  8. Martin, H.: Förder-und Lagertechnik. Braunschweig: Vieweg 1978.Google Scholar
  9. Molerus, O.: Schüttgutmechanik — Grundlagen und Anwendungen in der Verfahrenstechnik. Berlin u. a.: Springer 1985.Google Scholar
  10. Pajer, G. u. a.; Scheffler, M. u. a.: Unstetigförderer 1 u. 2. Berlin: Verlag Technik 1989; 1985.Google Scholar
  11. Pajer, G. u. a.: Stetigförderer. Berlin: Verlag Technik 1988.Google Scholar
  12. Pajer, G. u. a.: Tagebaugroßgeräte und Universalbagger, Berlin: Verlag Technik 1979.Google Scholar
  13. Pfeifer, H. u. a.: Fördertechnik — Konstruktion und Berechnung. Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg 1998.Google Scholar
  14. Reitor, G.: Fördertechnik — Hebezeuge, Stetigförderer, Lagertechnik. Wien, München: Hanser 1979.Google Scholar
  15. Scheffler, M. u. a.: Fördermaschinen — Hebezeuge, Aufzüge, Flurförderzeuge. Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg 1998.Google Scholar
  16. Scheffler, M.: Grundlagen der Fördertechnik — Elemente und Triebwerke. Wiesbaden: Vieweg 1994.Google Scholar
  17. Warkenthin, W.: Tragwerke der Fördertechnik 1 — Grundlagen der Bemessung. Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg 1999.Google Scholar
  18. Wehking, K.-H. u. a.: Laufende Seile — Bemessung und Überwachung. Renningen: expert-Verlag 2005.Google Scholar
  19. Zillich, E.: Fördertechnik für Studium und Praxis, Bd. 1, 2, 3. Düsseldorf: Werner 1971, 1972, 1973.Google Scholar

Normen und Richtlinien

  1. DIN-Taschenbuch: Berlin u. a. Beuth: — 44 Krane und Hebezeuge (einschl. Serienhebezeug); Krananlagen 2007.Google Scholar
  2. 59 Drahtseile, 2005.Google Scholar
  3. 144 Stahlbau; Ingenieurbau, Normen, Richtlinien, 2002.Google Scholar
  4. 185 Krane und Hebezeuge 2; ab DIN 15049, 1995.Google Scholar

Zeitschriften

  1. dhf Intralogistik. Ludwigsburg: AGT Verlag Thum.Google Scholar
  2. f+h Zeitschrift für Materialfluss und Warenwirtschaft. Mainz: Vereinigte Fachverlage.Google Scholar
  3. Hebezeuge und Fördermittel. Berlin: Huss MedienGoogle Scholar
  4. Logistik & Fördertechnik; Materialfluss, Verpackungstechnik, Transport, Informationstechnik. Wabern: Swiss Professional MediaGoogle Scholar

zu U 2 Hebezeuge und Krane Bücher

  1. Hannover, H.-O u. a.: Sicherheit bei Kranen. Berlin u. a.: Springer 2004.Google Scholar

zu U3 Flurförderzeuge Bücher

  1. Arnold, D. u. a.: Handbuch Logistik, Berlin u. a.: Springer 2004.Google Scholar
  2. Bäune, R. u. a.: Handbuch der innerbetrieblichen Logistik, Bd. 1 u. 2. Hamburg: Jungheinrich-AG 1992, 1998.Google Scholar
  3. Beisteiner, F. u. a.: Stapler — Beanspruchungen, Betriebsverhalten und Einsatz. Renningen-Malmsheim: expert-Verlag 1994.Google Scholar
  4. Jünemann, R.; Schmidt, T.: Materialflusssysteme — systemtechnische Grundlagen. Berlin u. a.: Springer 2000.Google Scholar

zu U9 Baumaschinen Bücher

  1. Baugeräteliste (BGL). Wiesbaden: Bauverlag 2001Google Scholar
  2. Becker, H. (Hrsg.): Hütte — Bautechnik (Bd. III). Berlin: Springer 1977Google Scholar
  3. Kunze, G., Göhring, H. Jacob, K.: Baumaschinen. Wiesbaden: Vieweg 2002.Google Scholar
  4. König, H.: Maschinen im Baubetrieb. Berlin: Bauverlag 1996.Google Scholar
  5. Kühn, G.: Der maschinelle Erdbau. Stuttgart: Teubner 1984Google Scholar
  6. Kühn, G.: Mechanik, Statik, Dynamik der Baumaschinen (Teil 2). Berlin: Bauverlag 1977.Google Scholar
  7. www.baumaschine.deGoogle Scholar

10 Spezielle Literatur zu U1 Grundlagen

  1. [1]
    VDI-Richtlinie 2411: Begriffe und Erläuterungen im Förderwesen.Google Scholar
  2. [2]
    Scheffler, M.: Grundlagen der Fördertechnik — Elemente und Triebwerke. Wiesbaden: Vieweg 1994.Google Scholar
  3. [3]
    Arnold, D.; Furmans, K.: Materialfluss in Logistiksystemen. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 2005.Google Scholar
  4. [4]
    Jünemann, R.: Materialflusssysteme — systemtechnische Grundlagen. Berlin, Heidelberg, New York, Barcelona, Hongkong, London, Mailand, Paris, Singapur, Tokio: Springer 2000.Google Scholar
  5. [5]
    VDI-Handbuch Materialfluss und Fördertechnik — Band 7: Materialfluss I (Gestaltung).Google Scholar
  6. [6]
    VDI-Handbuch Materialfluss und Fördertechnik-Band 8: Materialfluss II (Organisation/Steuerung).Google Scholar
  7. [7]
    Fink, R.: Dynamische Beanspruchung von Brückenkrananlagen aus Hubvorgängen und Beharrungsfahrt. Report: Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 11: Schwingungstechnik, Band 191 (1993).Google Scholar
  8. [8]
    Fickenscher, G; Frauendorf, C.: Projektierung der Triebwerke von Hebezeugen — Berechnung und Konstruktion. Hebezeuge und Fördermittel 42 (2002) H. 5Google Scholar
  9. [9]
    Obretinow, R.; Wagner, G.: Die Europäische Krannorm (EN 13001). Stahlbau, 69 (2000), H. 4.Google Scholar
  10. [10]
    Kunze, G.; Göhring, H; Jacob, K.: Baumaschinen — Erdbau und Tagebaumaschinen. Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg 2002.Google Scholar
  11. [11]
    Scheffler, M.; Pajer, G.; Kurth, F.: Grundlagen der Fördertechnik — Einführung, Bauteile und Maschinensätze, Grundlagen des Stahlbaus. Berlin: Verl. Technik 1973.Google Scholar
  12. [12]
    Brändlein, J.: Lastübertragung in Großwälzlagern. fördern und heben 30 (1980) H.3.Google Scholar
  13. [13]
    Wozniak, J.: Einfluss von Steifigkeitssprüngen in Stahlkonstruktionen fördertechnischer Geräte auf die Lastverteilung in Großwälzlagern. dtsch. hebe-und fördertechnik 32 (1986) H. 3.Google Scholar
  14. [14]
    Leonhardt, T.; Matthias, K.: Aussagekräftigere Tragfähigkeitskennlinien für Großwälzlager. Hebezeuge und Fördermittel, Berlin 32 (1992) H. 12.Google Scholar
  15. [15]
    Malcher, K.; Nogie, T.: Wippdrehkrane: Lastausgleich bei idealem Lastweg. fürdern und heben 36 (1986) H. 3.Google Scholar
  16. [16]
    Scheffler, M.; Feyrer, K; Matthias, K.: Fördermaschinen. Hebezeuge, Aufzüge, Flurförderzeuge. Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg 1998.Google Scholar
  17. [17]
    Scheffler, M.; Kurth, F.: Grundlagen der Fördertechnik. Einführung, Elemente der mechanischen Ausrüstung, Antriebe, Grundlagen des Stahlbaus. Berlin: Verlag Technik 1987.Google Scholar
  18. [18]
    Piechatzek, E.: Einführung in den Eurocode 3. Braunschweig: Vieweg 2002.Google Scholar
  19. [19]
    Neugebauer, R.: KRASTA, Programmsystem zur Berechnung von Krantragwerken. TH Darmstadt, Fachgebiet Fördertechnik 1989.Google Scholar
  20. [20]
    Obretinow, R.; Wagner, G.: Die Europäische Krannorm (EN 13001). Stahlbau 69 (2000) H. 4.Google Scholar
  21. [21]
    Scholten, J.; Haensel, H.; Wagner, G.: Neue Möglichkeiten im Festigkeitsnachweis — die zukünftige Krannorm EN 13001 11. Kranfachtagung. Dresden, Tagungsbeiträge 2003.Google Scholar
  22. [22]
    Rachner, H.G.: Stahlgelenkketten und Kettentriebe. Berlin: Springer 1962.Google Scholar
  23. [23]
    Hofmann, P.: Kraftübertragung zwischen Kettenrad und Kette bei exzentrischer Lage der Kette. fördern und heben 24 (1974) Nr. 17.Google Scholar
  24. [24]
    Vogel, W.; Wehking, K.-H.: Hochfeste, laufende Faserseile in der Fördertechnik und Logistik. EUROSEIL 123 (2004) Nr. 3.Google Scholar
  25. [25]
    Severin, D.; Musiol, F.: Der Reibprozeß in trockenlaufenden mechanischen Bremsen und Kupplungen. Konstruktion 47 (1995).Google Scholar
  26. [26]
    Severin, D.; Kleinjan, O.: Sicherheit von Kranbremsen, Beanspruchungsgerechte Dimensionierung und Abnahme von mechanischen Bremsen in Kranen. dtsch. hebe-und fördertechnik 7/8 (1996).Google Scholar
  27. [27]
    Severin, D.; Lührsen, B.: Vergleich von Trommel-und Scheibenbremsen für Kranhubwerke. Stahl u. Eisen 103 (1983) H. 18.Google Scholar
  28. [28]
    Föppl, L.: Der Spannungszustand und die Anstrengung des Werkstoffes bei der Berührung zweier Körper. Forschg. Ing. Wesen, Bd. 7 (1936) Nr. 5 S. 206/221.Google Scholar
  29. [29]
    Niemann: Maschinenelemente, Bd. I. Berlin: Springer 1963, S. 209/210.Google Scholar
  30. [30]
    Scheffler: Grundlagen der Fördertechnik-Elemente. Berlin: Verlag Technik 1964, S. 124.Google Scholar

zu U2 Hebezeuge und Krane

  1. [1]
    prEN 14492-2: Krane — Kraftgetriebene Winden und Hubwerke — Teil 2: Kraftgetriebene Hubwerke.Google Scholar
  2. [2]
    Kempkes, O.; Scholten, J.; Wagner, G.: Europäische Krannorm DIN EN 13 001. — Wege zur Konstruktion sicherer und wirtschaftlicher Krane. Hebezeuge und Fördermittel, HUSS-Medien GmbH, Verlag Technik, Berlin, Heft 7–8, 2005, S. 356–358.Google Scholar
  3. [3]
    Golder, M.: Die praktische Anwendung der EN 13001 am Beispiel von Brückenkrananlagen. 12. Internationale Kranfachtagung, Tagungsband, Bochum (2004), Hrsg. G. Wagner, J. Scholten, Ruhr-Universität Bochum, Selbstverlag der Ruhr-Universität Bochum.Google Scholar
  4. [4]
    Smolyaninov, D.; Horn, P.; Krause, F.; Palis, F.: Ergebnisse der Untersuchungen zur Pendeldämpfung bei Drehkranen. 11. Internationale Kranfachtagung, Tagungsbeiträge, Dresden (2003), Hrsg. H.-G. Marquardt, Technische Universität Dresden, Selbstverlag der TU Dresden.Google Scholar
  5. [5]
    prEN 15011: Krane — Brückenund Portalkrane.Google Scholar
  6. [6]
    Brötzmann, I.: Portalkrane — Einsatzgebiete, Arbeitsaufgaben und Problemlösungen. 12. Internationale Kranfachtagung, Tagungsband, Bochum (2004), Hrsg. G. Wagner, J. Scholten, Ruhr-Universität Bochum, Selbstverlag der Ruhr-Universität Bochum.Google Scholar
  7. [7]
    Koch, T.: Einsatz automatisierter Krananlagen im Yard des Container-Terminals Altenwerder — Funktion und erste Betriebserfahrungen. 12. Internationale Kranfachtagung, Tagungsband, Bochum (2004), Hrsg. G. Wagner, J. Scholten, Ruhr-Universität Bochum, Selbstverlag der Ruhr-Universität Bochum.Google Scholar
  8. [8]
    Dobner, M.: Welchen Kran braucht der Hafen? 12. Internationale Kranfachtagung, Tagungsband, Bochum (2004), Hrsg. G. Wagner, J. Scholten, Ruhr-Universität Bochum, Selbstverlag der Ruhr-Universität Bochum.Google Scholar
  9. [9]
    Traunitz, W.: Seeschiffsentlader mit automatischer Steuerung. Siemens-Z. 48 (1974) Nr. 2.Google Scholar
  10. [10]
    Malcher, K.; Nogiec, T.: Wippdrehkrane: Lastausgleich bei idealem Lastweg. fördern und heben 34 (1986) Nr. 3.Google Scholar
  11. [11]
    Meyer, F.: Überlastsicherungen für Turmdrehkrane mit Laufkatz-und Wippausleger. fördern und heben 34 (1984) Nr. 11.Google Scholar
  12. [12]
    Cohrs, H. H.: Einzelradaufhängung bei Fahrzeugkranen. fördern und heben 38 (1988) Nr. 12.Google Scholar
  13. [13]
    Rückgauer, N.: Hydraulische Antriebe im Kranbau. fördern und heben 36 (1986) Nr. 4.Google Scholar
  14. [14]
    Wagner, G.; Scholten, J.: Neue Entwicklungstendenzen in der Fördertechnik. Hebezeuge und Fördermittel Heft 6 S. 262–264, HUSS-Medien GmbH, Verlag Technik, Berlin (2003).Google Scholar
  15. [15]
    Fries, O.: Traglaststeigernde Systeme für Fahrzeugkranausleger. 11. Internationale Kranfachtagung, Tagungsband, Dresden (2003), Hrsg. H.-G. Marquardt, Technische Universität Dresden, Selbstverlag der TU Dresden.Google Scholar

zu U4 Weitere Unstetigförderer

  1. [1]
    VDI-Richtlinie 3643: Elektro-Hängebahn-Obenläufer, Traglastbereich 500 kg Anforderungsprofil an ein kompatibles System. Düsseldorf: VDI-Verlag 1998Google Scholar
  2. [2]
    VDI-Richtlinie 2345: Hängebahnen. Düsseldorf: VDI-Verlag 1987Google Scholar

zu U6 Stetigförderer

  1. [1]
    Pajer, G.; Kuhnt, H.; Kurth, F.: Stetigförderer. Berlin: Verlag Technik 1988.Google Scholar
  2. [2]
    DIN 22101: Gurtförderer für Schüttgüter; Grundlagen für die Berechnung und Auslegung [2002].Google Scholar
  3. [3]
    Hartlieb von Wallthor, R.: Entwicklungsrichtungen bei Fördergurten im Steinkohlenbergbau. Glückauf 112 (1976) 694–700.Google Scholar
  4. [4]
    Hager, M.: Die Stahlseilfördergurte der 3-m-Bandanlagen im Zusammenhang mit der Antriebstation. Braunkohle 29 (1977) 22–28.Google Scholar
  5. [5]
    Flebbe, H.: Prüfung der dynamischen Beanspruchbarkeit von Fördergurtverbindungen. Diss. Univ. Hannover 1984.Google Scholar
  6. [6]
    DIN 22100-1 (Norm-Entwurf): Betriebsmittel und Betriebsstoffe aus Kunststoffen zur Verwendung in Bergwerken unter Tage; Textil-Fördergurte; Sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfungen, Kennzeichnung, Berlin: Beuth 1992.Google Scholar
  7. [7]
    Flebbe, H.: Prüfung der dynamischen Beanspruchbarkeit von Fördergurtverbindungen. Diss. Univ. Hannover 1984.Google Scholar
  8. [8]
    DIN 22110-3: Prüfverfahren für Fördergurtverbindungen, Ermittlung der Zeitfestigkeit von Fördergurtverbindungen (Dynamisches Verfahren), Berlin: Beuth 1993.Google Scholar
  9. [9]
    VDI-Richtlinie 3607: Gurtförderer für Schüttgut — Überwachungs-und Schutzeinrichtungen (Entwurf), Düsseldorf: VDI-Verlag 2003.Google Scholar
  10. [10]
    Grimmer, K.-J.: Zwei ausgewählte Probleme der Bandfördertechnik. VDI-Fortschrittsber. Reihe 13, Nr, 10 Sept. 1968.Google Scholar
  11. [11]
    Magens, E.-P.: Spezielle Reibwiderstände in Gurtförderanlagen. Diss. Univ. Hannover 1984.Google Scholar
  12. [12]
    Barbey, H.-P.: Untersuchung an Tragrollen bei tiefen Temperaturen und hohen Lasten. Diss. Univ. Hannover 1987.Google Scholar
  13. [13]
    Grimmer, K.-J.; Thormann, D.: Zur Problematik der Kraft-u. Bewegungsverhältnisse des Schüttgutes an Aufgabestellen von Förderbandanlagen. Fördern und Heben 17 (1967) 345–351.Google Scholar
  14. [14]
    Vierling, A.: Zur Theorie der Bandförderung. Continental-Transportbanddienst, Heft 8, 3. Aufl., 1972.Google Scholar
  15. [15]
    Grimmer, K.-J.: Die Reibungsverhalten des Gurtes auf der Antriebstrommel von Bandförderanlagen. VDI-Z. 107 (1965) 1160–1169 u. 1267.Google Scholar
  16. [16]
    Kessler, F.: Umfangskraftverteilung bei Zweitrommelantrieben von Gurtförderern. Schüttgut, Trans Tech Publications 2002, Heft 3, 211–215.Google Scholar
  17. [17]
    Funke, H.: Zum dynamischen Verhalten von Gurtförderanlagen beim Anfahren und Stillsetzen unter Berücksichtigung der Bewegungswiderstände. Diss. TU Hannover 1973; Auszug hieraus Braunkohle 26 (1974) 64–73.Google Scholar
  18. [18]
    Grimmer, K.-J.; Kessler, F.: Spezielle Betrachtungen zur Gurtführung bei Gurtförderern mit Horizontalkurven. Berg-und Hüttenmänn. Monatsh. 132 (1987) 27–32 u. 206–211.Google Scholar
  19. [19]
    Lieberwirth, H.: Design of Belt Conveyors with Horizontal Curves Bulk Solids Handling Vol.14, (1994), No.2, pp. 283–285.Google Scholar
  20. [20]
    Lauhoff, H.: Horizontalkurvengängige Gurtförderer. Zem. Kalk Gips 40 (1987) 190–195.Google Scholar
  21. [21]
    Kessler, F; Grabner, K; Grimmer, K.-J.: Ein kurvengängiger Gurtförderer mit pendelnder Aufhängung. Fördern u. Heben 1/2 (1994) 77–80.Google Scholar
  22. [22]
    Hager, M.: Problematik der Geräuschemission an Bandanlagen und Versuche zu ihrer Minderung unter besonderer Berücksichtigung der Tragrollen. Braunkohle 31 (1979) 122–126.MathSciNetGoogle Scholar
  23. [23]
    vom Stein, R.: Optimierung der Übergabezone von Gurtförderanlagen. Diss. Univ. Hannover 1985.Google Scholar
  24. [24]
    Hinkelmann, R.: Zur Auslegung schnelllaufender Vertikalförderanlagen für stetige Massengutförderung. Diss. Univ. Hannover 1986.Google Scholar
  25. [25]
    Pillichshammer, C; Trieb, H; Flebbe, H.: RopeCon — das neue Langstreckenförderband. Schüttgut, Trans Tech Publications 2003, Heft 2, 108–111.Google Scholar
  26. [26]
    Zeddies, H.: Untersuchung der Beanspruchung von Trommelbelägen mit dem Ziel der Belagsoptimierung. Diss. Univ. Hannover 1987.Google Scholar
  27. [27]
    Wehmeier, K.-H.: Beitrag zur Berechnung von Hochleistungsbecherwerken. Fördern u. Heben 14 (1964) 670–676.Google Scholar
  28. [28]
    Krause, F.: Zur mechanischen Senkrechtförderung von Schüttgütern. Habilitation TH Magdeburg 1982.Google Scholar
  29. [29]
    Hellmuth, T.: Einfluss des Entleerungsverhaltens auf Becherform und Becherteilung zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit von Becherförderern. Diss. TU Magdeburg 1993.Google Scholar
  30. [30]
    Dilefeld, M.: Zum Schöpfverhalten von Becherförderern. Diss. TU Magdeburg 1993.Google Scholar
  31. [31]
    VDI 2324: Senkrechtbecherwerke.Google Scholar
  32. [32]
    Geissler, H.J.: Zugkraft-und Leistungsberechnung von Kreisförderanlagen. Fördern u. Heben 9 (1959) 132–138.Google Scholar
  33. [33]
    Vierling, A.; Lamm, M.: Untersuchungen zur Trogkettenförderung. VDI-Z. 83 (1939) 499–502.Google Scholar
  34. [34]
    Wehmeier, K.-H.: Untersuchungen zum Fördervorgang auf Schwingrinnen. Diss. TH Hannover 1961 und Fördern u. Heben 11 (1961) 317–327, 375–381.Google Scholar
  35. [35]
    Hoormann, W.: Untersuchungen zum Einflu von Schwingrinnen durch Dämpfung u. Massenankopplung. Diss. TH Hannover 1967.Google Scholar
  36. [36]
    Steinbrück, K.: Zur Fördergutrückwirkung auf Schwingrinnen. Diss. Univ. Hannover 1980.Google Scholar
  37. [37]
    Wehmeier, K.-H.: Schwingförderrinnen eine Systematik der Bauformen und ihrer Eigenarten. Fördern u. Heben 14 (1964) 155–161.Google Scholar
  38. [38]
    Jodin, D., ten Hompel, M.: Sortier-und Verteilsysteme. Berlin Springer 2006.Google Scholar
  39. [39]
    Weber, M.: Strömungsfördertechnik. Mainz: Krausskopf-Verlag 1974.Google Scholar
  40. [40]
    Spieß, J.: Hydraulische Vertikalförderung kleinstückiger Feststoffe im stationären und instationären Betrieb. Diss. Univ. Hannover 1984.Google Scholar
  41. [41]
    Molerus, O.: Fluid-Feststoff-Strömungen. Berlin: Springer 1982.MATHGoogle Scholar
  42. [42]
    Buhrke, H.; Kecke, H.J.; Richter, H.: Strömungsförderer — Hydraulischer und pneumatischer Transport in Rohrleitungen. Braunschweig/Wiesbaden: Vieweg 1989.Google Scholar

Normen, Vorschriften

  1. VDI-2338: Gliederbandförderer — VDI-3583, VDI-3646: Umlauf-S-FödererGoogle Scholar

zu U7 Lager und Systemtechnik

  1. [1]
    Jünemann, R.; Schmidt, T.: Materialflusssysteme, 2. Aufl., Berlin: 1999.Google Scholar
  2. [2]
    Arnold, D.; Isermann, H.; Kuhn, A.; Tempelmaier, H.: Handbuch Logistik, 2. Aufl. Berlin: 2003.Google Scholar
  3. [3]
    ten Hompel, M.; Schmidt, T.: Warehouse Management, Berlin, Heidelberg: Springer 2003.Google Scholar
  4. [4]
    VDI-Richtlinie 3590, Blatt 1.Google Scholar
  5. [5]
    Jünemann, R.; Schmidt, T.: Materialflusssysteme. Springer; Berlin; 1999Google Scholar
  6. [6]
    Brandes, Th.: Betriebsstrategien für Materialflusssysteme unter besonderer Berücksichtigung automatischer Lager. Aachen: Shaker Verlag GmbH 1997.Google Scholar
  7. [7]
    ten Hompel, M.; Schmidt, T.: Warehouse Management, Berlin, Heidelberg: Springer 2003.Google Scholar
  8. [8]
    ten Hompel, M.; Heidenblut, V.: Taschenlexikon Logistik. Berlin, Heidelberg: Springer 2006.Google Scholar
  9. [9]
    Martin, H.: Transport-und Lagerlogistik. Braunschweig/Wiesbaden: Vieweg 1998.Google Scholar

Normen, Vorschriften

  1. DIN 15141 bis DIN 15145. — VDI 2411, VDI 3590.Google Scholar

zu U8 Automatisierung in der Materialflusstechnik

  1. [1]
    Neumann, P. u. a.: SPS-Standard IEC 61131, Programmierung in verteilten Systemen, 3. Aufl. München: Oldenbourg 2000.Google Scholar
  2. [2]
    Gevatter, H.-J. u. a.: Automatisierungstechnik 2, Geräte. Berlin: Springer 2000.Google Scholar
  3. [3]
    Scherff, R.: Feldbussysteme in der Praxis. Berlin: Springer 1999Google Scholar
  4. [4]
    Tränkler, H.; Obermeier, E.: Sensortechnik, Handbuch für Praxis und Wissenschaft. Berlin: Springer 1998.Google Scholar
  5. [5]
    Tränkler, H.; Obermeier, E.: Sensortechnik, Handbuch für Praxis und Wissenschaft. Berlin: Springer 1998.Google Scholar
  6. [6]
    Isermann, R.: Mechatronische Systeme. Berlin Springer 1999.Google Scholar
  7. [7]
    Lolling, A.: Identifikationssysteme in der Logistik — Übersicht und praxisorientierte Auswahl. München: Huss-Verlag 2003.Google Scholar
  8. [8]
    Lenk, B.: Handbuch der automatischen Identifikation, Bd. 1. Kirchheim: Lenk 2000.Google Scholar
  9. [9]
    Pötter, M.; Jesse, R.: Barcode: Einführung und Anwendungen, 2. Aufl. Kaarst: BHV 1997.Google Scholar
  10. [10]
    Jünemann, R.; Beyer, A.: Steuerung von Materialfluss-und Logistiksystemen, 2. Aufl. Berlin: Springer 1998.Google Scholar
  11. [11]
    ISO/IEC 15438: Informationstechnik — Verfahren der automatischen Identifikation und Datenerfassung — Spezifikationen für Strichcode-Symbologien; PDF417. Berlin: Beuth Verlag 2001.Google Scholar
  12. [12]
    Virnich, M.: Handbuch der codierten Datenträger — Identifikationssysteme für Produktion, Logistik, Handel und Dienstleistung, Hrsg. W. Eversheim, Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) und Institut für Arbeitswissenschaft (IAW) an der RWTH Aachen. Köln: TÜV Rheinland 1992.Google Scholar
  13. [13]
    Overmeyer, L.; Vogeler, S.: RFID Grundlagen und Potenziale, Hannover Kolloquium (2004), Tagungsband, 2004, S. 139–154.Google Scholar
  14. [14]
    ISO/IEC 18000 — RFID Air Interface Standards.Google Scholar

Normen, Vorschriften

  1. DIN 66008: Teil 1: Schrift A für die maschinelle optische Zeichenerkennung; Zeichen und Nennmaße, Beuth Verlag, Berlin, 1989.Google Scholar
  2. DIN 66009: Schrift B für die maschinelle optische Zeichenerkennung; Nennmaße und Anordnung auf dem Zeichenträger, Beuth Verlag, Berlin, 1977.Google Scholar
  3. DIN EN 797: Strichcodierung — Symbologiespezifikationen „EAN/UPC“, Beuth Verlag, Berlin, 1995.Google Scholar
  4. DIN EN 798: Strichcodierung — Symbologiespezifikationen „Codabar“, Beuth Verlag, Berlin, 1995.Google Scholar
  5. DIN EN 799: Strichcodierung — Symbologiespezifikationen „Code 128“, Beuth Verlag, Berlin, 1995.Google Scholar
  6. DIN EN 800: Strichcodierung — Symbologiespezifikationen „Code 39“, Beuth Verlag, Berlin, 1995.Google Scholar
  7. DIN EN 801: Strichcodierung — Symbologiespezifikationen „Interleaved 2 of 5“, Beuth Verlag, Berlin, 1995.Google Scholar
  8. DIN EN 1556: Strichcodierung — Terminologie, 1998.Google Scholar
  9. ISO/IEC 16022: Informationstechnik — Internationale Symbologie-Spezifizierung — Daten-Matrix.Google Scholar
  10. ISO/IEC 16023: Informationstechnik — Internationale Symbologie-Spezifizierung — MaxiCode.Google Scholar
  11. ISO/IEC 18004: Informationstechnik; Automatische Identifikation und Datenerfassungsverfahren — Strichcode-Symbologie — QRCode. — ANSI/AIM BC6: (6/93) ANSI/AIM BC6-1995, Uniform Symbology Specification — Code 49.Google Scholar
  12. FD Z 63-321: Bar coding: Codablock A — stacking of code 39 symbology, 1995.Google Scholar
  13. FD Z 63-322: Bar coding: Codablock F — stacking of code 128 symbology, 1995.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007

Authors and Affiliations

  • R. Bruns
    • 1
  • W. Günthner
    • 2
  • M. ten Hompel
    • 3
  • F. Kessler
    • 4
  • F. Krause
    • 5
  • G. Kunze
    • 6
  • H. -G. Marquardt
    • 7
  • W. Poppy
    • 8
  • J. Scholten
    • 9
  • D. Severin
    • 10
  • G. Wagner
    • 11
  1. 1.Lehrstuhl für Maschinenelemente und Technische LogistikHelmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr HamburgHamburg
  2. 2.Ordinarius, Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss LogistikTechnische Universität MünchenMünchen
  3. 3.Geschäftsführender Institutsleiter am Fraunhofer IML, Inhaber des Lehrstuhls für Förder- und LagerwesenUniversität DortmundDortmund
  4. 4.Lehrstuhl für Fördertechnik und KonstruktionslehreMontanuniversität Leoben, ÖsterreichLeoben
  5. 5.Institut für Logistik und MaterialflusstechnikOtto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Lehrstuhl für MaterialflusstechnikMagdeburg
  6. 6.Lehrstuhl Baumaschinen- und FördertechnikTechnische Universität DresdenDresden
  7. 7.Institut für Fördertechnik, Baumaschinen und LogistikTechnische Universität DresdenDresden
  8. 8.Lehrstuhl für BaumaschinentechnikUniversität MagdeburgMagdeburg
  9. 9.Ruhr-Universität BochumBochum
  10. 10.Berlin
  11. 11.Lehrstuhl für Maschinenelemente und Fördertechnik, Fakultät MaschinenbauRuhr-Universität BochumBochum

Personalised recommendations