Advertisement

Der Wert der Lernplattform Learn@WU aus der Sicht eines Entwicklers von Selbststudienmaterial

  • Robert Hans Hansen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Alberer G, Alberer P, Enzi Th, Ernst G, Mayrhofer K, Neumann G, Rieder R, Simon B (2003) The Learn@WU Learning Environment. In: Uhr, W, Esswein, W, Schoop, E (Hrsg) Wirtschaftsinformatik 2003, Medien-Märkte-Mobilität, Band I. Physica-Verlag, Heidelberg 2003, S 593–612Google Scholar
  2. Astleitner H (2001) Qualität von web-basierter Instruktion: Was wissen wir aus der experimentellen Forschung. In: Scheuermann F(Hrsg) Lernen in neuen Organisationsformen. Waxmann, Münster 2001, S 15–39Google Scholar
  3. Back A, Bendel O, Stoller-Schai D (2001) E-Learning im Unternehmen: Grundlagen-Strategien-Methoden-Technologien. Orell Füssli, Zürich 2001Google Scholar
  4. Breitner MH, Fandel G (2006) (Hrsg) E-Learning. Geschäftsmodelle und Einsatzkonzepte. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 75 (2006) Special Issue 2, Gabler-Verlag, Wiesbaden 2006Google Scholar
  5. Bruns B, Gajewski P (2002) Multimediales Lernen im Netz: Leitfaden für Entscheider und Planer. 3. Aufl, Springer, Berlin 2002Google Scholar
  6. Breitner MH, Hoppe G (2005) (Hrsg) E-Learning. Einsatzkonzepte und Geschäftsmodelle. Physica-Verlag, Heidelberg 2005Google Scholar
  7. Ehrenberg D, Scheer A-W, Schumann M, Winand U (2001) Implementierung von interuniversitären Lehr-und Lernkooperationen: Das Beispiel WINFOline. In: Wirtschaftsinformatik 43 (2001) 1, S 5–11Google Scholar
  8. Euler D (2001) High Teach durch High Tech. In: Zeitschrift für Berufs-und Wirtschaftspädagogik, 97 (2001) 1, S 25–43Google Scholar
  9. Fortmüller R (2002) (Hrsg) Komplexe Methoden-Neue Medien. Manz-Verlag, Wien 2002Google Scholar
  10. Hagenhoff S, Röder S (2001) Virtuelle Aus-und Weiterbildung. In: Wirtschaftsinformatik, 43 (2001) 1, S 87–97Google Scholar
  11. Hoppe G, Breitner MH (2006) Evaluation and Optimization of E-Learning Scenarios. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 75 (2006) Special Issue 2, S 43–60Google Scholar
  12. Kerres M (2001) Multimediale und telemediale Lernumgebungen. Konzeption und Entwicklung. Oldenbourg, München 2001Google Scholar
  13. Kleimann B, Wannemacher K (2004) E-Learning an deutschen Hochschulen. Von der Projektentwicklung zur nachhaltigen Implementierung. HIS Hochschul-Informations-System GmbH, Hannover 2004Google Scholar
  14. Martin G, Scheer A-W, Bohl O, Winand U (2003) Ansätze zur marktorientierten Gestaltung web-basierter, akademischer Bildungsangebote. In: Wirtschaftsinformatik, 45 (2003) 2, S 699–714Google Scholar
  15. Mader G, Stöckl W (1999) Virtuelles Lernen. StudienVerlag, Innsbruck 1999Google Scholar
  16. Mendling J, Neumann G, Pinterits A, Simon B, Wild F (2005) Indirect Revenue Models for E-Learning at Universities-The Case of Learn@WU. In: Breitner MH, Hoppe G (Hrsg) E-Learning, Einsatzkonzepte und Geschäftsmodelle. Physica-Verlag, Heidelberg 2005, S 301–312CrossRefGoogle Scholar
  17. Picolli G, Ahmad R, Ives B (2001) Web-Based Virtual Learning Environments: A Research Framework and A Preliminary Assessment of Effectiveness in Basic IT Skills Training. In: MIS Quarterly, 25 (2001) 4, S 401–426Google Scholar
  18. Popp H (2003) IT-Kompaktkurs-Konzept und Erfahrungen mit E-Learning im Studiengang Wirtschaftsinformatik und für Weiterbildung. In: Franzen M (Hrsg) Mensch und E-Learning. Bildung Sauerländer, Solothurn 2003, S 57–67Google Scholar
  19. Rosenberg MJ (2001) E-Learning, Strategies for Delivering Knowledge in the Digital Age. McGraw Hill, New York 2001Google Scholar
  20. Scheuermann F (2001) (Hrsg.) Lernen in neuen Organisationsformen. Waxmann Verlag, Münster 2001Google Scholar
  21. Schneider W (2002) E-Learning, Chancen und Probleme. In: Fortmüller R (Hrsg) Komplexe Methoden, Neue Medien. Manz-Verlag, Wien 2002Google Scholar
  22. Schneider W (2005) Der Einfluss von E-Learning an Universitäten auf das Lernverhalten. In: Dubs R, Euler D, Seitz H (Hrsg) Aktuelle Aspekte in Schule und wissenschaftlichem Unterricht, Studien und Berichte Band 14, St. Gallen 2005Google Scholar
  23. Seufert S, Euler D (2005) Learning Design: Gestaltung eLearning-gestützter Lernumgebungen in Hochschulen und Unternehmen, SCIL-Arbeitsbericht 5, Universität St. Gallen, Sept. 2005 (http://www.scil.ch/publications/docs/2005-09-seufert-euler-learning-design.pdf)Google Scholar
  24. Simon B, Alberer G, Neumann G (2006) Elektronische Lernumgebungen aus Anwendersicht. In: Wirtschaftsinformatik, 48 (2006) (im Druck)Google Scholar
  25. Simon B (2006) Neue Geschäftsmodelle für Bildungsangebote von Hochschulen. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 75 (2006) Special Issue 2, S 105–123Google Scholar
  26. Weidenmann B (2002) Zur Psychologie des e-learnings. In: Fortmüller R (Hrsg) Komplexe Methoden-Neue Medien. Manz-Verlag, Wien 2002Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007

Authors and Affiliations

  • Robert Hans Hansen
    • 1
  1. 1.Wirtschaftsuniversität Wien Abteilung für WirtschaftsinformatikWien

Personalised recommendations